Katherine Heigl raucht elektrische Zigarette!

Schauspielerin Katherine Heigl raucht immer noch an der elektrischen Zigarette, mit der sie bereits letztes Jahr gesehen wurde. Angeblich benutzt sie die unechte Zigarette um sich das Rauchen abzugewöhnen.

Katherine Heigl: Raucht elektrische Zigarette

Katherine Heigl mit ihrer elektrischen Zigarette am Strand
von Miami.

Im letzten Jahr wurde Katherine Heigl mit einer elektrischen Zigarette gesehen, die sie anstelle von einer echten Zigarette „raucht“, um sich das Rauchen abzugewöhnen. Neue Fotos der Schauspielerin zeigen sie immer noch mit der unechten Zigarette im Mund. Letztes Jahr soll sie erklärt haben: „Jetzt benutzte ich eine elektronische Zigarette. Ich weiß, es ist lächerlich, aber es hilft mir keine richtigen Zigaretten zu rauchen. Es fühlt sich an, als würde man rauchen und man inhaliert, aber es ist nur Wasserdampf und kein Nikotin. Ich mache das schon seit sechs Monaten. Rauchen ist sch***e!“

Ob Katherine Heigl sich das Rauchen abgewöhnen will, weil sie seit September 2009 Mutter der kleinen Naleigh ist? Vor eineinhalb Jahren hat sie mit ihrem Mann, dem Songwriter Josh Kelley, das kleine Mädchen aus Korea adoptiert. Beide sind seitdem stolze Eltern und planen angeblich neuen Familienzuwachs. Katherine Heigl möchte für ihre Kinder offenbar ein gutes Vorbild sein und ihnen zeigen, wie ungesund Rauchen ist. Ob das nächste Kind wieder ein Adoptiertes, oder ein Biologisches sein wird, steht allerdings noch nicht fest.

Bildquelle: © BULLS / Famepictures


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Laurelly am 24.03.2011 um 21:50 Uhr

    So, und wer sich jetzt fragt was um alles in der Welt eine elektrische zigarette ist dem kann ich nur http://www.flaer.de/elektrischezigaretten/ empfehlen. Ich weiß, Schleichwerbung. Sorry 😉 Aber ich bin echt begeistert von den Dingern und bei flaer gibts abgesehen von den elektro ziggis auch jede Menge gute infos zum Thema. Ich wollte mir das Rauchen eigentlich nicht abgewöhnen, das darf man gar net laut sagen, aber ok. Dann kam meine Schwester aus stuttgart über Weihnachten heim und hatte eine Flaer dabei. Ich fand das drollig und habe mir nach Silvester dann spaßeshalber auch eine bestellt. Seitdem rauche ich nicht mehr sondern dampfe. Das nennt man so, weil ja kein Rauch mehr entsteht. Mir fehlt nix und mittlerweile schmecken mit auch keine normalen zigaretten mehr. Ganz abgesehen davon habe fühle ich echt besser. Früher hab ich mich nach Partys immer richtig mies gefühlt, auch kein Wunder bei einer Schachtel extra. Mit meiner e zigarette ist das viel besser. Na ja, schauts euch an und macht euch selber ein Bild. *lg* Laurelly

    Antworten