Katie Holmes: Verlässt sie Manhattan?

In Manhattan hatte Katie Holmes nach der Scheidung von Tom Cruise ein neues Leben begonnen, doch jetzt möchte die Hollywood-Beauty ihr neues Zuhause offenbar verlassen.

Ist das Leben in Manhattan Katie Holmes etwa zu stressig geworden? Es scheint, als wolle die 34-Jährige gemeinsam mit Töchterchen Suri umziehen – doch New York bleibt Katie Holmes dabei offenbar trotzdem treu.

Katie Holmes mit Hut

Katie Holmes will umziehen!

Statt im angesagten Manhattan zu bleiben, zieht es Katie Holmes wohl in einen etwas ruhigeren Stadtteil New Yorks: Brooklyn soll die neue Heimat der Tom Cruise-Ex und ihrer siebenjährigen Tochter Suri werden. Zumindest wurde Katie Holmes jetzt auf Wohnungssuche in Brooklyn gesichtet!

Katie Holmes: Zieht sie nach Brooklyn?

Bisher lebten Katie Holmes und Suri im pulsierenden Chelsea. Dort bewohnten die Schauspielerin und ihre Tochter ein hübsches Apartment mit zwei Schlafzimmern im noblen „The Mercantile“-Hochhaus für rund 10.000 Euro Miete im Monat. Doch es scheint, als ziehe es die Single-Mom jetzt auf die andere Seite der Brooklyn-Bridge. Wie Augenzeugen der „New York Post“ berichteten, soll Katie Holmes am Wochenende gemeinsam mit einem Makler mehrere Häuser in Brooklyn besichtigt haben. Der eher ruhigere Stadtteil New Yorks ist auch bei anderen Promis beliebt: Neben Michelle Williams und ihrer Tochter Matilda (7) lebt auch Oscarpreisträgerin Anne Hathaway (30) abseits von Manhattan.

Brooklyn klingt nach dem perfekten Wohnort für Katie Holmes und Suri. Vielleicht kann sich die Tochter von Tom Cruise in ihrer Nachbarschaft direkt mit Matilda anfreunden und endlich ungestört spielen.

Bildquelle: Valerie Macon/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?