Katie Price gibt Mutterschafts-Tipps

Als stolze Mutter von fünf Kindern hat Katie Price reichlich Erfahrungen, was das Muttersein angeht. Im Interview während der australischen „The Morning Show“ gibt sie deshalb frischgebackenen Mamis wertvolle Tipps mit auf den Weg.

Wie viele andere erwachsene Frauen und Mütter kennt auch Katie Price den ewigen Kampf und die Kilos und hat selbst Schwierigkeiten, nach der Geburten ihrer jüngsten Tochter die Pfunde wieder abzunehmen. „Ich sage immer `Montag fange ich an, mich gesund zu ernähren, und ich fange an, ins Fitnessstudio zu gehen`, aber das ist bis jetzt noch nicht geschehen.“ Um ihr altes Gewicht wieder zu erreichen, reite die Engländerin stattdessen regelmäßig. Ausschlaggebend seien auch die Gene, verriet Katie Price weiter.

Katie Price macht sich keinen Stress

Katie Price ist fünffache Mutter

„Ich denke, dass man entweder automatisch auf das alte Gewicht zurückkommt, oder man tut es nicht. Es hängt von deinen Genen und diesen Dingen ab“, erzählt Katie Price in der „The Morning Show“. Sie selbst habe in dieser Hinsicht wohl einfach Glück gehabt: „Mit Bunny hatte ich dieses Mal Glück, weil ich sehr schnell auf mein altes Gewicht zurückgekommen bin, obwohl ich keinen Sport gemacht habe.“ Für Katie Price sei es besonders wichtig, sich beim Abnehmen keinen Druck zu machen. „Jeder Körper ist anders. Stress nicht rum und hab Spaß mit deinem Baby.“

Katie Price macht sich selbst keinen Druck


„Genieße deine Momente mit dem Baby, weil sie wachsen, und irgendwann musst du dich mit deinem Körper zufrieden geben
“, so Katie Price. „Es wird nicht über Nacht passieren, also mach dir keinen Stress. Was sein wird, wird sein.“ Auch für die werdenden und die frischgebackenen Mütter auf dieser Welt hat Katie Price einen wichtigen Ratschlag: „Esst einfach gesund und macht euch keinen Stress darum, eure alte Figur wieder zu erreichen.“

Wenn es darum geht, die Schwangerschaftspfunde wieder loszuwerden, macht sich Katie Price keinen Stress. Und das, obwohl die Mutter von fünf Kindern genau weiß wie es ist, nach einer Geburt ein paar Kilos mehr mit sich herum zu tragen. Dafür, dass Katie Price nicht trainiert und sich selbst keinen Druck macht, hat sie aber eine ziemlich gute Figur! Es scheint wohl leider so, als wären tatsächlich die Gene Schuld…

Bildquelle: Photo by Gareth Cattermole/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?