Katy Perry: Auftritt in Indien

Schon einmal war Katy Perry aus einem besonderen Anlass in Indien: Dort gab sie ihrem Ex-Mann vor anderthalb Jahren das Ja-Wort. Jetzt kehrte die Sängerin zurück.

Katy Perry

Katy Perry ist zum ersten Mal nach ihrer Hochzeit nach Indien zurückgekehrt.

Indien wird Katy Perry wohl nie vergessen. Es war das Land, in dem sie mit ihrer damaligen Liebe Russell Brand den Bund fürs Leben schloss. Leider folgte nur ein Jahr später die schmerzliche Trennung. Trotz der negativen Erfahrung scheint Katy Perry Indien aber weiterhin sehr gern zu mögen. Nun kehrte die Sängerin in das Land der Elefanten und Maharadschas zurück. Diesmal ging es für die „I Kissed A Girl“-Performerin allerdings nicht vor den Traualtar, sondern auf die Bühne. Katy Perry war der Einladung gefolgt, ein kleines Konzert bei der Eröffnung der „Indischen Premier League“ für den Nationalsport Cricket zu geben.

Katy Perry möchte ihren indischen Fans danken

Obwohl Katy Perry um die ganze Welt tourt, war es der erste Auftritt in Indien für sie. „Ich weiß, dass jeder in Indien lange Zeit darauf gewartet hat, mich hier auftreten zu sehen. Ich habe Indien in meiner Freizeit sehr genossen und jetzt ist es an der Zeit, das den Fans zurückzugeben“, sagte die 27-Jährige voller Vorfreude gegenüber dem „OK!“-Magazin. Dass Katy Perry es kaum erwarten kann, ihren Fuß wieder auf indisches Territorium zu setzen, ließ sie auch via Twitter verlauten. „Kann es kaum erwarten, in Indien anzukommen“, zwitscherte die schöne Sängerin und fügte nach ihrer Ankunft hinzu: „Bin aufgewacht und ich fühle mich SO viel besser nach einer frischen Meditation… es fühlt sich genau richtig an, hier in Indien zu sein!“

Vielleicht war die Rückkehr für Katy Perry auch notwendig, um einen weiteren Schlussstrich unter ihre gescheiterten Ehe mit Russell Brand zu ziehen. Jedenfalls scheint sich die Sängerin im Moment richtig gut zu fühlen und ihr Single-Leben in vollen Zügen zu genießen.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Katy Perry


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • vines am 05.04.2012 um 10:13 Uhr

    Es wäre doch lächerlich, wenn Katy Perry nur wegen der Hochzeit mit Russell Brand Indien meiden würde. Dann dürfte sie auch nie wieder in die USA reisen, weil sie mit diesem Land viel mehr gemeinsame Erlebnisse verbindet.

    Antworten
  • fruehlingsfee15 am 05.04.2012 um 10:00 Uhr

    Indien ist bestimmt ein tolles und schönes Land. Ich kann die Begeisterung von Katy Perry gut verstehen.

    Antworten