Katy Perry: Geht sie auch nach Las Vegas?

Früher waren Shows in Las Vegas das erste Zeichen dafür, dass die Karriere erfolgreicher Popstars ihren Zenit bereits überschritten hat – doch spätestens seit Britney Spears die Zockermetropole mit ihrer „Piece of Me“-Show rockt, scheint sich das geändert zu haben. Jetzt sollen weitere Topstars folgen, allen voran Katy Perry!

Angeblich steht die Sängerin schon in konkretem Kontakt mit den Managern des „Planet Hollywood Hotels“ und soll sogar bereits einen Probeauftritt absolviert haben, wie Perez Hilton auf seinem Blog berichtet. Wird Katy Perry also schon bald die Kollegin von Britney Spears?

Katy Perry: Macht sie Britney Spears Konkurrenz?

Doch scheinbar ist der Hype um eine eigene Show in Las Vegas unter den Sängerinnen und Sängern dieser Welt gerade so groß, dass Katy Perry nicht die Einzige ist, die auf der Wunschliste des Hotels stehen soll. „Wir würden uns so sehr freuen, wenn Katy demnächst im neuen Planet Hollywood Theater performen würde. Sie hat uns gesagt, dass sie das Theater und Britneys Show lieben würde. Wir haben aber noch einige andere Künstler in Aussicht und werden in naher Zukunft verraten, wer bald ebenfalls bei uns auf der Bühne stehen wird“, verriet ein Insider gegenüber „perezhilton.com“. Es scheint, als wäre Katy Perry mit ihrem Wunsch, nach Las Vegas zu gehen, nicht alleine.

Katy Perry: Tritt sie in den Pausen von Britney Spears auf?

Eine mögliche Showkonstellation wäre beispielsweise, dass es eine Show gibt, die immer dann aufgeführt wird, wenn Britney Spears mit ihrer „Piece of Me“-Show gerade Pause macht. Katy Perry wäre sicher eine würdige Vertretung und könnte viele Fans nach Las Vegas holen – doch scheinbar können die Macher der Shows sich ihren Lieblingsstar aussuchen. Eine echte Luxussituation – mal sehen, ob sich Katy Perry gegen die Konkurrenz durchsetzen kann…

„California Girl“ statt „Piece of Me“? Katy Perry würde in Las Vegas sicher genauso gut ankommen wie im Rest der Welt. Ob es allerdings wirklich ein neuer Schritt auf ihrer Karriereleiter ist, muss Katy Perry selbst entscheiden. Finanziell lohnt es sich auf jeden Fall – davon kann Britney Spears sicher ein Liedchen singen…

Bildquelle: gettyimages / Ethan Miller

Topics:

Katy Perry


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • tiffany301 am 10.01.2014 um 16:56 Uhr

    Katy Perry würde ich total gerne mal live sehen, ist sicher cool

    Antworten