Katy Perry: Ihr Ex-Freund Johnny Lewis ist tot

Mord und Selbstmord in L.A.? Johnny Lewis, der Ex-Freund von Superstar Katy Perry soll seine 81-jährige Vermieterin Catherine Davis getötet und sich anschließend selbst umgebracht haben.

Schockierende Neuigkeiten: Schauspieler Johnny Lewis, der bis März 2007 mit Popstar Katy Perry liiert war, wurde tot aufgefunden. Es wird vermutet, dass der 28-Jährige seine Vermieterin Catherine Davis (81) tötete und anschließend Suizid beging. Der Ex von Katy Perry soll aus seiner Wohnung in Los Angeles in den Tod gesprungen sein. Das Obergeschoss des Hauses wurde durchwühlt und auch die Katze wurde getötet. „Für uns ist es eine schreckliche Tragödie und wir sehen uns die Sache genauer an”, so Polizeisprecher Andrew Smith.

Katy Perry ist am Boden zerstört

„Er schien an irgendeiner Art Sturz gestorben zu sein, entweder von der Treppe aus oder dem Balkon oder von einem der Dächer”, verrät der Polizeisprecher über den mysteriösen Tod des Ex-Freundes von Katy Perry. Die Polizei vermutet, dass es „zu irgendeiner Art Auseinandersetzung” kam, die für die Vermieterin tödlich endete. „Dann rannte diese Person nach draußen, hatte eine Auseinandersetzung mit ein paar Nachbarn, rannte zurück ins Haus und als wir hier ankamen, war er gestürzt oder irgendwie in der Einfahrt gestorben”, erklärt Smith den Tathergang. Einzelheiten und ein Motiv des Mörders seien bisher noch unbekannt. Katy Perry soll aufgrund des Todes von Johnny Lewis „am Boden zerstört” sein. „Sie musste sich von ihm trennen, um voranzukommen und sich auf ihre Karriere zu konzentrieren. Er hatte damals Probleme und sie konnte ihm nicht helfen. Eine Menge ihrer Songs waren teilweise von ihm inspiriert”, erzählt ein Informant gegenüber „UsMagazine.com“.

Die Todesnachricht von Johnny Lewis ist sicher schockierend für Katy Perry. Unser Mitgefühl gilt jedoch insbesondere den Verwandten und Freunden seiner Vermieterin Catherine Davis.

Bildquelle: gettyimages / Brad Barket / Bulls / Phil Ramey

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?