Katy Perry: Leidet sie an Haarausfall?

In ihrem allerersten Videoclip zur Skandal-Single „I Kissed A Girl“ begeisterte Katy Perry ihre vorwiegend männlichen Fans nicht nur mit ihrer Liebe zu süßem Lipgloss, das nach Erdbeere schmeckt, sondern auch mit ihrer langen, braunen Wallemähne, die die Sängerin lasziv in Szene zu setzen wusste. Doch nun leidet Katy Perry offenbar an einem haarigen Problem…

Es ist Britney Spears schon passiert, Rihanna soll davon nicht verschont geblieben sein und nun soll auch Katy Perry betroffen sein: Haarausfall! Der Horror für jede Frau. Die Mähnen der Stars müssen eben sehr viel aushalten beim täglichen Styling und ständigem Färben… Muss Verwandlungskünstlerin Katy Perry in Sachen Umstyling demnächst etwa kürzer treten?

Katy Perry im Disneyland

Katy Perry versucht ihre Haarprobleme zu kaschieren

Das Promiportal „RadarOnline“ veröffentlichte nun schockierende Bilder, die das haarige Problem von Katy Perry offenbaren. Während die „Roar“-Interpretin noch vor einigen Jahren glückliche Trägerin einer vollen, kräftigen Mähne war, haben die viele Stylingexperimente der letzten Jahre den Haaren von Katy Perry offenbar stark zugesetzt. Heute blond, morgen pink, übermorgen schleimig-grün – bisher mutete Katy Perry ihren Haaren viel zu. Dafür muss die süße Sängerin jetzt offenbar die Konsequenzen tragen, wenn es nach der Stylingexpertin geht, die „RadarOnline“ zitiert. „Es sieht so aus als würde sie bald eine Glatze bekommen. Überall sind kahle Stellen und es ist ziemlich offensichtlich, dass die ganzen Treatments und Extensions usw. ihre Haare kaputt gemacht haben.“

Katy Perry: Zurück zur Naturhaarfarbe?

Auch Augenzeugen berichten von den haarigen Problemen, unter denen Katy Perry offenbar zu leiden hat. „Katys Haare sehen schrecklich aus um ehrlich zu sein“, verriet eine Quelle dem Onlinemagazin, „es ist schon erstaunlich, was nach dem ganzen Glitzer und Glamour und den Perücken übrig bleibt.“ Auch in Hollywood ist eben nicht alles Gold, was glänzt und die Stars und Sternchen müssen sich mit ganz normalen Problemen herumplagen… Das muss nun offenbar auch Katy Perry am eigenen Leib erfahren. Doch im Zweifelsfall würde der Sängerin auch bestimmt eine Glatze gut stehen.

Auch wenn Katy Perry ein wenig lichtes Haar hat, ist es eher unwahrscheinlich, dass die Beautyqueen von heute auf morgen eine Glatze trägt. Es sei denn, es ist Trend! Wozu gibt es gute Stylisten in Hollywood? Katy Perry ist mit ihrem haarigen Problem bestimmt in guten Händen…

Bildquelle: gettyimages/Handout

Topics:

Katy Perry


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • citygirl33 am 14.07.2014 um 14:18 Uhr

    Sehen doch normal aus, die Haare von Katy Perry.

    Antworten