Katy Perry steht auf Latex-Kleider

Sängerin Katy Perry steht momentan total auf Latex-Kleider. Doch irgendwann muss auch sie auf diese Kleider verzichten.

Katy Perry im Latex-Kleid

Katy Perry: Sexy im Latex-Kleid.

Dass Katy Perry einen verrückten Mode-Stil hat, kann man immer wieder bei ihren Bühnen-Shows sehen. Schon seit längerer Zeit sieht man die 25-jährige Sängerin in hautengen Latex-Kleidern über den roten Teppich gehen. Und diese Kleider verheimlichen nichts. Jedes noch so kleines Bäuchlein und Pölsterchen zeichnet sich unter dem Latex-Stoff ab.

Und genau das weiß auch Katy Perry. Sie selber sagt, dass ihre Latex-Kleider ein bestimmtes Verfallsdatum haben. „Irgendwann bin ich zu alt für diese Sachen und deswegen trage ich sie jetzt mit 25“, erzählte Katy Perry dem Magazin „People“. Doch privat trage sie solche Kleider nicht. „Aber ich würde kein Themen-Kleid zum Kaffe holen anziehen. Oder doch, vielleicht meinen Sahne-BH und wenn ihnen mal die Sahne fehlt, helfe ich den Mitarbeitern aus und rufe `Ich hab welche, ich hab welche, keine Sorge!`“

Katy Perry gibt zu, schon als Kind ihre Leidenschaft für Mode entdeckt zu haben. Sie wechselte sogar bis zu dreimal die Klamotten. Damals waren es aber bestimmt noch keine Latex-Kleider.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Katy Perry


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?