Katy Perry und DJ Diplo gehen getrennte Wege

Bei Katy Perry scheint es in Sachen Liebe einfach nicht klappen zu wollen. Nach ihrer holprigen Ehe mit Russell Brand, die Katy Perry ein gebrochenes Herz bescherte, suchte sie Ablenkung bei den Schönlingen Hollywoods. Doch keine ihrer Affären dauerte lang genug, um sie wieder zum Lachen zu bringen. Auch ihre neueste Eroberung DJ Diplo dreht seine Plattenteller wieder für eine andere Schönheit.

Katy Perry ist wieder Single

Katy Perry braucht im Moment
keine Beziehung

Katy Perry hat nach ihrer gescheiterten Ehe mit Russell Brand offenbar keine Lust mehr auf feste Beziehungen mit einengenden Verpflichtungen und sucht nach lockeren Dates, die sie ein wenig von ihrem stressigen Alltag als Musikerin ablenken. Doch diese Einstellung scheint ihr nun zum Verhängnis geworden zu sein: DJ Diplo trennte sich von der ausgeflippten Sängerin, weil sie nicht den gleichen Anspruch an die gemeinsame Beziehung stellte. Für Katy Perry war es eher eine lockere Affäre, die erst einmal zu keiner ernsthaften Angelegenheit werden sollte. Ihr musikalischer Begleiter sah das jedoch scheinbar etwas anders.

Mehrere Quellen verrieten dem „InTouch“-Magazin, das die beiden nach nur einem gemeinsamen Monat nun wieder getrennte Wege gehen. „Diplo machte Schluss, weil Katy Perry nicht an einer ernsthaften Beziehung interessiert ist. Ihr geht es aber gut und sie nimmt sich die Sache nicht so zu Herzen“, berichtete ein Freund von Katy Perry. „Ihr wurde es zu ernst, als Diplo sie seinen Eltern vorstellen wollte. Sie will nicht noch einmal heiraten – zumindest nicht in der nächsten Zeit. Sie möchte erst einmal daten und er sucht eine Beziehung. Es war einfach zu viel“, erfuhr die „InTouch“ weiter.

DJ Diplo nun wieder Single

DJ Diplo sucht nach einer festen
Beziehung

Katy Perry sucht etwas Lockeres

Doch nicht nur unterschiedliche Vorstellungen schienen der Grund für die überstürzte Trennung zu sein. Auch ihre Terminkalender sollen die beiden einfach nicht aufeinander abgestimmt haben können. Ein zweiter Insider plauderte aus, dass Katy Perry zwar sehr verliebt war, sie beiden sich aufgrund ihrer vielen Verpflichtungen jedoch nicht oft sehen konnten und die Beziehung nur eine Nebenrolle spielte. Das fand DJ Diplo offenbar nicht fair und packte seine Plattensammlung wieder ein.

Wir hoffen sehr, dass Katy Perry nach ihrer wilden Phase bald endlich ihren Traumprinzen findet. Es wird nämlich Zeit, dass die Sängerin ihre Bad-Boy-Eskapaden abhakt und ihr persönliches Happy-End bekommt!

Bildquellen: Angela Weiss / getty images/ Michael Buckner / getty images

Topics:

Katy Perry


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?