Katy Perry und John Mayer: Stehen sie kurz vor der Verlobung?

Seit fast einem Jahr sind Katy Perry und der einstige Frauenheld John Mayer bereits ein Paar. Nun scheint das Traumpaar Nägeln mit Köpfen machen zu wollen. Wie ein angeblicher Insider aus dem Umfeld der Musiker erfahren haben will, planen Katy Perry und John Mayer bereits ihre Verlobung. Läuten etwa schon bald die Hochzeitsglocken?

Tritt Katy Perry nach ihrer ersten Ehe mit Russell Brand schon bald ein zweites Mal vor den Traualtar? Ganz abwegig scheint diese Vorstellung nicht mehr zu sein, denn wie eine Quelle erfahren haben will, stehen die 28-Jährige und ihr Lebensgefährte John Mayer kurz vor der Verlobung. „Sie werden sich auf jeden Fall bald verloben“, ist sich der anonyme Insider im Gespräch mit „Hollyscoop“ sicher, dass das Aufgebot für Katy Perry und John Mayer schon bald bestellt werden kann.

Katy Perry und John Mayer bei den Grammys 2013

Katy Perry und John Mayer: Sind sie schon bald verlobt?

Nach Informationen des angeblichen Vertrauten sollen Katy Perry und John Mayer sich auch bereits nach Verlobungsringen umschauen und konkrete Vorstellungen für die Hochzeit entwickeln „Sie möchte einen grünen Diamanten, da ihre Lieblingsfarbe grün ist“, verriet der Insider über die Pläne von Katy Perry und John Mayer. „Sie wollen eine kleine Hochzeit, eine von der Sorte, von der man erst erfährt, wenn alles schon vorbei ist.“

Katy Perry hat mit John Mayer ihren Traummann gefunden

Doch egal, wie lang es mit der Hochzeit noch dauern sollte – eines steht scheinbar fest: Mit John Mayer hat Katy Perry den Richtigen gefunden. „Katy weiß, dass John ihr Seelenverwandter ist. John sagt, dass er nie wieder eine Frau so sehr lieben wird, wie Katy. Sie hat sein Verständnis von Liebe vollkommen verändert“, erklärte die Quelle gegenüber „Hollyscoop“. Was läge da für Katy Perry und ihren Auserwählten John Mayer näher, als die große Liebe endgültig zu besiegeln?

Katy Perry scheint es tatsächlich gelungen zu sein, den ehemaligen Schürzenjäger John Mayer zu zähmen. Wer hätte gedacht, dass der Frauenschwarm einmal so häuslich werden könnte?

Bildquelle: © Getty Images / Christopher Polk

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?