Keith Richards: In den Urlaub nur mit eigenem Essen

Wenn es bei Keith Richards und seine Frau heißt, Koffer für den Urlaub zu packen, dann darf eins bei dem Ehepaar auf keinen Fall fehlen: Das gute Essen aus der eigenen Heimat.

In Parrot Cay auf den Turks- und Caicosinseln besitzen Keith Richards und seine Frau Patti Hansen ein schönes Ferienhaus.

Keith Richards auf der Bühne.

Keith Richards isst am liebsten Fleisch und Kartoffeln

Wenn es die beiden mal wieder in ihr Urlaubsparadis in der karibischen Inselwelt verschlägt, dann darf für Keith Richars eins auf keinen Fall fehlen: Das gute, leckere Essen aus der Heimat. Denn das asiatische Essen, das in dem Resort serviert wird, ist so gar nicht sein Fall, wie jetzt die Frau von Keith Richards erzählte. „Keith ist nicht der Typ für Thai-Essen. Er ist wirklich eher der Fleisch- und Kartoffel-Typ“, verriet Patti Hansen gegenüber dem „Tatler“-Magazin.

Keith Richards nimmt seine Kinder mit in den Urlaub

Wenn Keith Richards und seine Frau verreisen, sind auch meistens die beiden Töchter Theodora und Alexandra mit dabei. Auch die zwei Kinder, die aus der Ehe von Keith Richards und Anita Pallenberg stammen, sind häufig mit von der Partie. Dann kann es schon mal vorkommen, dass die ganze Familie sich um ein Lagerfeuer versammelt und gemeinsam singt. Eine Tochter von Keith Richards erzählte: „Wir gehen da hinunter und spielen Gitarre und singen Songs. Das hört sich vielleicht an, wie aus einem Musical, aber es ist umwerfend. Jeder präsentiert dann unterschiedliche Darbietungen von Liedern der „Everly Brothers“ und Alexandra singt uns etwas von „AC/DC“, eine sehr interessante Version von „AC/DC““.

Da würden wir ja gerne mal Mäuschen spielen und den Liedern von Keith Richards und seiner Tochter Alexandra lauschen. Ob seine Tochter wohl das Talent des „Rolling Stones“-Gitarristen geerbt hat?

Bildquelle: gettyimages / Larry Busacca


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?