Kelly Clarkson lobt Selena Gomez

Bei den diesjährigen VMAs hätten sich die Stars wirklich nicht unterschiedlicher präsentieren können: Während Miley Cyrus in einem knappen, nude-farbenen Outfit die Bühne rockte, setzte Selena Gomez auf ein bodenlanges, marineblaues Abendkleid. Dieser Gegensatz scheint auch Kelly Clarkson aufgefallen zu sein! Denn die Sängerin verteilte jetzt via Twitter ordentlich Lob und Kritik für Selena Gomez und Co.

Sowohl Miley Cyrus, als auch Selena Gomez haben ja bekanntlich ihre Karriere als süße Kinderstars bei Disney begonnen. Mittlerweile sind die zwei Sängerinnen aber erwachsen geworden und haben sich nach und nach von ihrem Mickey-Mouse-Images gelöst – mehr oder weniger mit Stil. Den gravierenden Unterschied konnten jetzt Millionen Fernsehzuschauer am Wochenende bei der Verleihung der MTV VMAs bewundern. Denn hier schieden Selena Gomez und Miley Cyrus im wahrsten Sinne des Wortes die Geister.

Kelly Clarkson und Selena Gomez auf dem roten Teppich

Kelly Clarkson bewundert Selena Gomez

Kelly Clarkson war nicht bei der Verleihung dabei, sah sich die Show aber im Nachhinein gemütlich zu Hause auf dem Sofa an. „Ich habe mir gerade einige Auftritte von den VMAs letzte Nacht angesehen“, twitterte die ehemalige „American Idol“-Gewinnerin und fügte ihrem Eintrag noch eine Kleinigkeit hinzu: „Klebrige Stripperin“. Wem diese Beleidigung galt, hat Kelly leider nicht dazugeschrieben. Aber viele amerikanische Medien wie beispielsweise das „Us Magazine“ vermuten hier eine Anspielung auf den etwas extravaganten Auftritt von Miley Cyrus und Robin Thicke. Selena Gomez galt diese Klatsche sicher nicht, denn für die hatte Kelly nur Lob übrig. Deshalb widmete sie Selena Gomez auch gleich einen eigenen Eintrag auf ihrer Seite.

Selena Gomez war die Schönste auf dem roten Teppich

„Liebe Selena Gomez, du bist eine der mit Abstand schönsten, erotischsten und elegantesten Dinge auf der ganzen Welt. Gott hat dich gut erschaffen!“, twitterte Kelly Clarkson voller Bewunderung. Der Meinung ist aber offenbar nicht nur die Sängerin. Viele Medien wie zum Beispiel die „Huffingtonpost“ wählten Selena Gomez nämlich zum bestangezogenen Star des Abends. Zu Recht!

Wir schließen uns Kelly Clarkson an und finden, dass Selena Gomez mit Abstand die Schönste bei den MTV VMAs war. Aber warum hagelte es von der Sängerin scheinbar für Mileys sexy Auftritt so harte Kritik? Schwingt da vielleicht ein wenig Neid mit?

Bildquelle: Gettyimages/Michael Loccisano/Jason Merritt


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?