Kelly Osbourne liebt London

Kelly Osbourne ist ein Mode-Fan. Deshalb war es für sie selbstverständlich, dass sie letzte Woche in ihre Heimat reiste, um bei der Londoner Fashion Week in der Front Row Platz zu nehmen. Neben Mode zog auch das leckere englische Weingummi Kelly Osbourne nach London.

Kelly Osbourne in einem roten Kleid

Kelly Osbourne am 15. September auf der London Fashion Week 2013.

Obwohl Kelly Osbourne schon lange mit ihrer Familie in den USA lebt, hängt ihr Herz an ihrer Heimat England und ganz besonders London. „Das wird immer meine Heimat sein. Ich werde immer Britin sein. […] Sogar der Geruch von London… es ist einfach anders. Ich finde es gut, dass man hier auf den Pflastersteinstraßen stolpern kann“, so die Tochter von Ozzy Osbourne in einer britischen Fernsehshow. Eine Sache vermisst Kelly Osbourne übrigens ganz besonders: Die süßen Leckereien. „Ich habe jede englische Süßigkeit in meinem Hotelzimmer, die ihr euch nur vorstellen könnt. Ich fühle mich wie im Himmel.“

Kelly Osbourne setzt sich gegen freche Paparazzi tatkräftig zur Wehr

In London hat Kelly Osbourne auch gelernt, sich gegen anstrengende Paparazzi zu wehren. „Wir haben dieses Ding, das wir in London gelernt haben. Die Paparazzi kriechen sogar manchmal auf dem Boden lang und versuchen, Fotos unter deinem Rock zu machen. Also treten wir sie einfach, dann können sie das nicht machen“, erklärt die Sängerin. Als Tochter von Ozzy Osbourne ist Kelly Osbourne es jedoch schon von klein auf gewöhnt, von Paparazzi umgeben zu sein. Mittlerweile hat sie auch gelernt, einen netten Umgang mit den Fotografen zu pflegen: „Aber ich muss sagen, wenn man nett zu ihnen ist, dann sind sie auch nett zu dir.“

Wir können Kelly Osbourne nur zu gut verstehen, dass sie London vermisst – das würde uns genauso gehen wenn wir in Los Angeles wohnen würden!


Bildquelle: gettyimages / Gareth Cattermole


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • mirabella10 am 24.09.2012 um 16:17 Uhr

    Kelly Osbourne hat sich ganz schön verändert...

    Antworten