Kelly Osbourne verdankt ihrem Freund ihren schlanken Körper

Lang ist es her, dass Kelly Osbourne als süßes Pummelchen in der Reality Soap „The Osbournes“ über die Bildschirme flimmerte. Mittlerweile hat die 28-jährige Tochter des Rockmusikers Ozzy Osbourne eher Modelmaße zu bieten. Einen gehörigen Anteil an dieser Entwicklung hat ihr Freund Matthew Mosshart, wie Kelly Osbourne nun der Zeitschrift „Closer“ verriet.

Kelly Osbourne hat in den letzten Jahren einen wahren Abnahmemarathon hinter sich gebracht, wie sie im Gespräch mit dem Magazin „Closer“ erzählte. „In den letzten beiden Jahren habe ich über 28 Kilo verloren.“ Besonders ihr Auserwählter Matthew Mosshart habe sie dabei unterstützt. „Die letzten sechs Kilo habe ich nur wegen Matthew verloren, weil er für mich kocht. Er ist ein veganer Koch, also achtet er auch darauf, dass ich mich gesund ernähre“, gestand Kelly Osbourne.

Kelly Osbourne auf dem roten Teppich

Kelly Osbourne hat in den letzten beiden Jahren 28 Kilo abgenommen!

Durch sein Zutun hat Kelly Osbourne Fleisch, Milchprodukte und das besonders dick machende Fast Food durch Gemüse, Obst und Nüsse ersetzt. In Kombination mit einem straffen Trainingsplan legte Kelly Osbourne wohl eine der härtesten Abmagerungskuren Hollywoods hin.

Kelly Osbourne fühlt sich wohl

Für Kelly Osbourne bedeutet das harte Programm aber keine Qual. „Ich bin glücklich damit, wie ich jetzt aussehe. Solange ich gesund bin, meine Übungen mache und mich richtig ernähre, ist das das Wichtigste“, offenbarte die junge Schönheit. Doch übertreiben möchte es Kelly Osbourne deswegen noch lange nicht. „Ich bin jetzt dünn, aber ich will nicht magersüchtig werden. Ich liebe Matthew und wir lieben es beide, gemeinsam Sport zu machen – wir motivieren uns gegenseitig. Wenn ich eine spezielle Veranstaltung habe, gehe ich vorher jeden Tag aufs Laufband und trainiere zwei Stunden.“

In Sachen Disziplin ist Kelly Osbourne ein echtes Vorbild. Wir freuen uns mit der Sängerin über ihre erfolgreiche Diät und werden aus solidarischen Gründen auf unseren nächsten Gang ins Fast Food-Lokal verzichten.

Bildquelle: © Getty Images / Christopher Polk


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • waesserchen am 28.12.2012 um 16:25 Uhr

    Hat Kelly Osbourne auch mal was anderes gemacht als über ihr Gewicht gesprochen? Kann mich gar nicht mehr erinnern!

    Antworten