Kelly Rutherford von Hund gerettet

Die Schauspielerin aus „Gossip Girl“, Kelly Rutherford, ist sehr glücklich darüber, dass ihr Hund Oliver die Familie beschützt.

Kelly Rutherford liebt ihren Hund

Kelly Rutherford liebt ihren Hund

Eine alte Weisheit besagt: „Hunde sind die besten Freunde des Menschen“ und dieser Aussage scheint auch „Gossip Girl“-Star Kelly Rutherford zuzustimmen. Die 42-jährige Schauspielerin schaffte sich vor fünfzehn Jahren einen Hund hat und ist sehr glücklich über diese Entscheidung: „Mein Hund Oliver hat mich definitiv gerettet“, erzählt Kelly Rutherford in einem Interview mit „OK“.

Ein Hund hält alles in Balance

„Er war ein kleiner Welpe. Wir haben einander gerettet. Ich glaube, dass wir denken, dass wir Hunde oder Tiere generell retten, aber am Ende retten sie uns.“ Ein Hund halte alles in Balance, berichtet Kelly Rutherford, die Mutter von den zwei Kindern Hermes (4) und Helena (4). Es sei beruhigend zu wissen, dass der Hund die Familie beschütze und in einer gefährlichen Situation anfangen würde zu bellen.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • KeiraLara am 05.10.2011 um 12:28 Uhr

    Hunde sind wirklich die besten Alarmanlagen und Kuscheltiere

    Antworten
  • ErdbeerMopsi am 30.09.2011 um 13:57 Uhr

    Ich hab diese Name noch nie gesehen..wer ist das???

    Antworten