Kendall Jenner: Hat sie Zoff mit Kim Kardashian?

Dass Kendall Jenner als selbstständiges Model anerkannt und nicht ständig mit dem Namen „Kardashian“ in Verbindung gebracht werden will, ist nichts Neues. Doch wie weit das Nachwuchsmodel tatsächlich dabei geht, hätte Kim Kardashian bestimmt nicht gedacht…

Als Model möchte Kendall Jenner nicht mit den Kardashians in Verbindung gebracht werden. Eine Entscheidung, die ihre große Schwester Kim Kardashian akzeptiert: „Sie musste besonders hart arbeiten, um diesen Respekt zu erlangen und kämpfen, um von den Leuten ernst genommen zu werden“, zitiert das „OK!“-Magazin die wohl berühmteste Kardashian-Schwester. Doch die könnte ihre Meinung nach der letzten Aktion von Kendall Jenner geändert haben.

Kendall Jenner will eigenständig sein

Kendall Jenner will nicht mit dem Kardashian-Clan in Verbindung gebracht werden

Am 3. November ist Kendall Jenner 19 Jahre alt geworden. Unter den Partygästen waren ihre ehemalige Rivalin Selena Gomez und ihre enge Modelfreundin Cara Delevingne. Wer nicht dabei war? Kim Kardashian. Das verriet Khloe Kardashian dem „People“-Magazin: „Ich habe Kim gefragt, `Oh, gehst Du da heute Abend hin?`“, so die 30-Jährige. „Und sie sagte nur, `Ich wusste nicht, dass Kendall etwas macht!` Ich weiß nicht, ob sie nur zu spät eingeladen wurde, aber ich wurde eingeladen, also freue ich mich darüber!“ Sieht so aus, als habe sich Kendall Jenner nicht die Show stehlen lassen wollen.

Kendall Jenner findet Kims Auftritte peinlich

Wie ein Insider dem britischen „Star“-Magazin verriet, soll sich Kendall Jenner für die Nacktfotos von Kim Kardashian für die britische „GQ“ schämen. „Kendall fand es richtig peinlich, als Kim ihre Klamotten ausgezogen hat. Sie will zeigen, dass sie ihre große Schwester übertreffen kann.“ Kendall Jenner soll klare Worte gesprochen haben: „Sie hat Kim gesagt, sie wolle nicht mehr mit dem Kardashian-Circus und dessen trashigen Ruf in Verbindung gebracht werden.“

Sieht ganz so aus, als habe Kendall Jenner so langsam die Nase voll von ihrer prominenten Schwester. Hoffen wir, dass die Schöne während ihrer Modelkarriere nicht aus den Augen verliert, was im Leben wirklich zählt und Halt gibt: die Familie.

Bildquelle: Photo by Larry Busacca/Getty Images for MTV


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • batwoman am 04.11.2014 um 13:52 Uhr

    Mal abgesehen davon, dass ich Kendall Jenner gar nicht so hübsch finde - ist doch gut, dass sie sich alleine eine Modelkarriere aufbauen will. Außerdem würde ich meine Schwester auch nicht unbedingt auf meiner Geburtstagsfeier mit meinen besten Freundinnen haben wollen!

    Antworten