Kendall Jenner soll Hausverbot bei Jada Pinkett Smith haben

Kendall Jenner schwimmt derzeit auf einer Welle des Erfolges. Erst kürzlich zog sie einen lukrativen Deal mit dem französischen Designerhaus Givenchy an Land. Nun könnte der Ruhm dem erfolgreichen Model allerdings zu Kopf gestiegen sein. Kendall Jenner soll im Haus von Jada Pinkett Smith keine Manieren gezeigt haben.

Die Karriere von Kendall Jenner könnte zur Zeit nicht besser laufen. Mit gerade einmal 18 Jahren kann die kleine Halbschwester von Kim Kardashian bereits auf Top-Deals mit Marken wie Topshop, Marc Jacobs, Giles und Chanel verweisen. Nun gibt Kendall Jenner jedoch Anlass zu Vermutungen, dass der Erfolg sie abheben lässt.

Kendall Jenner auf dem roten Teppich

Kendall Jenner soll sich schlecht benommen haben.

Angeblich soll Kendall Jenner sich im Haus von Jada Pinkett Smith derart unhöflich verhalten haben, dass diese dem jungen Model kurzerhand Hausverbot erteilt hat. Anlass für das Hausverbot sei das arrogante Verhalten von Kendall Jenner gegenüber der Haushälterin der Smiths gewesen. Diese habe sich bei Kendall Jenner erkundigt, ob sie Süßstoff für ihren Eistee haben wolle. Das Model habe daraufhin mit den Augen gerollt und sei wütend geworden. Ein Insider verriet dem „Star“-Magazin: „Die Art und Weise wie sie mit Jadas Haushälterin sprach, war scheußlich und arrogant.“

Kendall Jenner ist bei Jada Pinkett Smith unerwünscht

Angeblich habe Jada Pinkett Smith Kendall Jenner noch nie sonderlich gemocht. So berichtet der Insider dem „Star“-Magazin: „Jada mochte Kendall nie wirklich, weil diese einfach ein loses Mundwerk ihr gegenüber hatte.“ Das Verhalten gegenüber der Haushälterin soll das Fass nun zum Überlaufen gebracht haben. Kendall Jenner ist im Haus der Frau von Will Smith nun nicht länger erwünscht, wie der Insider verriet: „So etwas lässt sich Jada nicht bieten. Sie wurde von einer alleinerziehenden Mutter großgezogen und duldet solch einen Snobismus nicht unter ihrem Dach.”

Was die Karriere von Kendall Jenner anbelangt, könnte es derzeit nicht besser laufen. Es wäre jedoch schade, wenn der Ruhm dem erfolgreichen Model aus dem Kardashian-Clan tatsächlich zu Kopf gestiegen ist und sie abheben lässt. Vielleicht hatte Kendall Jenner aber auch einfach nur einen schlechten Tag und achtet in Zukunft wieder besser auf ihre Manieren.

Bildquelle: © Getty Images/Angela Weiss

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?