Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Hallo Singleleben

Kendra Wilkinson genießt Mädelsabend

Kendra Wilkinson genießt Mädelsabend

Nach all den Negativschlagzeilen, mit denen sich Kendra Wilkinson in den letzten Wochen auseinandersetzen musste, scheint die hübsche Blondine einfach mal wieder Lust auf einen ordentlichen Mädelsabend gehabt zu haben. Mit Robin Thicke hatte Kendra Wilkinson dabei offenbar aber nicht gerechnet…

Ein netter Abend unter Freundinnen, so hatte sich Kendra Wilkinson ihren Mittwochabend wohl vorgestellt. Mit ihren Mädels zog das Ex-Playmate los, um all den Ärger, den sie mit ihrem untreuen Ehemann in der letzten Zeit hatte, einmal zu vergessen. Wie „Us Magazine“ berichtet, ging es für die Mädelstruppe zunächst in das Lokal „Aventine“ und später in eine Bar.

Kendra Wilkinson bei einer Party
Kendra Wilkinson beginnt, ihr Singleleben zu leben

Offensichtlich ging es Kendra Wilkinson gut und sie konnte den Abend genießen. Auch einen Hinweis darauf, wie es mit ihrer Ehe weitergehen würde, gab die 29-Jährige ab, indem sie ihren Ehering nicht trug. Ein Augenzeuge berichtet „Us Weekly“, dass die Zweifachmama „super relaxt und gut drauf“ unterwegs war.

Kendra Wilkinson genießt ihren Singleabend

Auch ein anderer Frischgetrennter gesellte sich kurzerhand zu der Mädelstruppe. Niemand anderes als Robin Thicke soll Kendra Wilkinson und ihre Freunde kurz begrüßt haben, so berichtet „Us Weekly“ weiter. Offenbar unterhielten sie sich allerdings nur kurz miteinander, weil „sie sich ja nicht wirklich gut kennen“, so der Insider gegenüber dem Onlineportal. Insgesamt scheint Kendra Wilkinson einen entspannten, fröhlichen Eindruck gemacht haben – von Liebeskummer keine Spur. „Sie hatten Spaß, es war aber nicht verrückt. Kendra trank, aber war nicht betrunken“, so die Quelle.

Kendra Wilkinson macht erste Schritte ins Singleleben – es scheint festzustehen, dass sie sich von ihrem untreuen Ehemann trennen wird, was nur allzu gut nachvollziehbar ist. Während der Schwangerschaft betrogen zu werden, das muss man als Frau erst einmal verkraften.

Bildquelle: Jason Merritt/Getty Images

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich