Kesha auf dem Cover der Teen Vogue

Kesha hat eine wirklich harte Zeit hinter sich: Die Sängerin litt lange unter einer Essstörung und begab sich schließlich freiwillig in eine Therapie-Klinik. Nun geht es der 27-Jährigen besser denn je. Kesha hat sich gleichzeitig mit der Entlassung aus der Rehab vorgenommen, einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen und präsentiert auf dem Cover der „Teen Vogue“ einen neuen Look.

Kesha bei den Billboard Music Awards

Kesha geht es wieder gut

Kesha ist zurück und alle sollen es wissen! Nach Beendigung ihrer Therapie wegen Essstörungen und einer Auszeit von der Öffentlichkeit zieht es die 27-Jährige wieder zurück in die Medien. Kesha ziert sogar demnächst das Cover der „Teen Vogue“ und präsentiert sich dabei in neuem Glanz: Die Sängerin überrascht mit neuer Frisur und einem schlichten Outfit. Ein fransiger Haarschnitt in strahlendem blond ohne die sonst üblichen farbigen Strähnen zieren nun ihr Haupt. Außerdem zeigt sich die „Timber“-Interpretin in einem einfachen blauen Jeanshemd und versteckt auch ihre süßen Sommersprossen nicht. Es sieht ganz so aus, als ob Kesha endlich zu sich selbst gefunden hätte! Im Interview mit der Zeitschrift gibt sie ganz offen zu: „Ich habe mich dazu entschieden, einfach mal auszuprobieren, hübsch zu sein. Ich will es einfach versuchen.“ Und man muss sagen: Es gelingt ihr wirklich gut!
Kesha auf dem Cover der Teen Vogue

Kesha ist erfolgreicher denn je

Kesha scheint ihr Glück gefunden zu haben

Für Kesha geht es nach ihrer Therapie bergauf. Endlich scheint die Sängerin mit sich und ihrem Körper im Reinen zu sein und strahlt dies auch nach Außen hin aus. Zuerst erfolgte eine Namensänderung, so dass Kesha sich nicht länger mit einem Dollarzeichen schreibt und der neue Look leitet ebenfalls eine neue Kesha-Ära ein. Im Interview mit der „Teen Vogue“ sagt sie selbst: „Ich habe mich entschlossen, mein Problem einfach direkt anzugehen.“ Die Therapie scheint das Beste in Kesha hervorzuholen. Und auch ihr Liebesglück scheint die Blondine nun mit Brad Ashenfelter gefunden zu haben. In der Radiosendung „KIIS FM`s On Air With Ryan Seacrest“ gestand sie: „Er ist ein wirklich, wirklich süßer Mensch. Ich bin so glücklich, ihn in meinem Leben zu haben.“ Für Kesha läuft es derzeit richtig gut.

Kesha is back und das nicht zu knapp: Die Sängerin angelte sich nicht nur das Cover der August-Ausgabe von „Teen Vogue“, sondern ist auch überglücklich in der Beziehung mit Brad Ashenfelter. Nach der harten Zeit, die sie noch vor kurzem durchmachte, sei ihr das Glück von ganzem Herzen gegönnt!

Bildquelle 1: Frazer Harrison/Getty Images
Bildquelle 2: Kesha/Facebook

Topics:

Kesha


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?