Kim Kardashian in BH und ohne Make-up

Kim Kardashian übt sich mal wieder in der Selbstdarstellung. Diesmal ist es ein Schnappschuss mit dem Selbstauslöser, der die 31-jährige im BH und angeblich ungeschminkt zeigt.

Kim Kardashian knipst sich im heimischen Badezimmer.

Kim Kardashian in ihrer ganzen Pracht

Kim Kardashian befand, dass es mal wieder an der Zeit war, die Welt daran zu erinnern, was für eine heiße Schnitte sie doch ist. Und was eignet sich dafür besser, als mal eben schnell ein selbst geschossenes Handyfoto von sich bei Twitter zu posten. Natürlich halbnackt, denn man will ja zeigen, was man hat. Also lichtete sich Kim Kardashian kurzerhand und nur bekleidet mit einem Sport-BH und einer lässigen Sporthose vor dem Spiegel im heimischen Badezimmer ab.

Kim Kardashian ungeschminkt?

Ganz so, als käme Kim Karadshian mal eben erst vom Sport und hätte zufällig den Auslöser gedrückt. Auf Make-up hat die 31-Jährige dabei angeblich auch verzichtet. „Jogginghose, zusammengebundene Haare, chillen ohne Make-up.“ So kommentierte Kim Kardashian ihren ungewöhnlichen Aufzug.

Leisten kann sich Kim Karadashian solche freizügigen Aufnahmen auf jeden Fall. Und irgendwie muss man ja auch im Gespräch bleiben, wenn es sonst nichts gibt.

Bildquelle: Twitter

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?