Kim Kardashian schlägt den Paparazzi ein Schnippchen

Seit die kleine North West auf der Welt ist, versuchen Fotografen Bilder von der kleinen Tochter von Kim Kardashian und Kanye West zu ergattern – und damit reich zu werden. Doch Kim Kardashian will dieses Spiel nicht mitspielen und postet lieber selbst Bilder ihrer süßen Tochter!

Jetzt hat Kim Kardashian ihren neuen Stylisten, den italienischen Designer Ricardo Tisci, zusammen mit North West abgelichtet und das Bild via Instagram mit ihren Fans geteilt. Wenigen Monate nach der Geburt teilte Kim Kardashian bereits das erste Foto von North über das soziale Netzwerk – und verzichtete damit auf viel Geld! Denn viele Zeitschriften hätten sich sicher um die exklusiven Bilder von North West gerissen, zwischenzeitlich war von einem Betrag in Millionenhöhe die Rede, den Kim Kardashian und Kanye West für die ersten Bilder ihrer Tochter hätten einstreichen können. Doch es scheint, als wolle Kim Kardashian in Zukunft selbst darüber bestimmt, wann Fotos ihrer kleinen Familie in Umlauf kommen. Bislang gelang es dem Reality TV-Star bis auf wenige Ausnahmen, den Paparazzi zu entkommen. Schnappschüsse von North gibt es daher nur vereinzelt. Wie das „US“-Magazin berichtet gelang einem Fotografen in dieser Woche allerdings, einige Bilder von Kim Kardashian und ihrer Tochter zu schießen.

Kim Kardashian behält die Kontrolle über die Paparazzi

Doch da Kim Kardashian selbst zwei süße Bilder ihrer Tochter postete – und dabei gleichzeitig noch bekannt gab, dass der italienische Designer, den sie mit ihrer Tochter posieren ließ, sie in Zukunft einkleiden wird – gingen die Papparazzo-Fotos fast vollständig unter. Kein Wunder, schließlich sind die Fotos von „Nori“ herzerwärmend! Ihr eigenes Leben hat Kim Kardashian fast vollständig für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht – bei ihrer Tochter scheint sie dies ganz anders handhaben zu wollen. Weiter so!

Der Mutterinstinkt scheint eine gute Sache zu sein, denn dass Kim Kardashian ihre Tochter schützen will und selbst darüber entscheidet, wann welche Bilder von North veröffentlicht werden, ist absolut lobenswert – und eine echte Seltenheit in Hollywood. Daumen hoch für die „neue“ Kim Kardashian!

Bildquelle: Bild 1: Instagram / Kim Kardashian
Bild 2: © Bulls / MediaPunch Inc


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • waka_waka18 am 13.11.2013 um 13:29 Uhr

    ich finde es super, dass Kim Kardashian ihre Tochter nicht in die Öffentlichkeit zerrt, sondern nur wenige Bilder von ihr veröffentlicht.

    Antworten