Kim Kardashian: Sexy Foto bei Twitter

Geschickter Schachzug?

Kim Kardashian: Sexy Foto bei Twitter

Wenn Kim Kardashian nicht schlafen kann, stellt sie Fotos von sich bei Twitter ein. Aber dank des letzten Fotos, dürften ihr (männlichen) Fans nun auch nicht mehr schlafen können.

Kim Kardashian

So sexy präsentiert sich Kim Kardashian bei Twitter.

Hallihallo, so sieht Kim Kardashian also aus, wenn sie zu Bett geht? Mädels, da können wir wohl noch einiges lernen. Und so mancher Mann wird jetzt denken, dass seine Freundin sich in Anbetracht der Bilder, die Kim bei Twitter postete, noch eine große Scheibe fürs Styling im Ehebett abschneiden könnte. Wenn Kim Kardashian nämlich nicht schlafen kann, dann zählt sie keine Schafe. Nein, sie postet Bilder bei Twitter und teilt sie gerne mit ihren 13 Millionen Followern. Natürlich nicht irgendwelche Bilder, sondern Bilder von sich selbst – und zwar recht spärlich bekleidet.

Plant Kim Kardashian einen neuen Werbe-Coup?

Voll geschminkt, ziemlich barbusig und den prallen Po in ein roséfarbenes Höschen gekleidet. Ja, bei diesem Anblick wird so manchem Follower ganz warm ums Herz. Doch mal ehrlich, geht Kim Kardashian wirklich so ins Bett? Oder hat sie nur mal wieder den richtigen Riecher für eine geschickte Werbeplatzierung im Internet gehabt? Schon bald soll nämlich ihre erste Lingérie-Kollektion auf den Markt kommen. Und wer könnte dafür besser werben, wenn nicht Kim Kardashian höchstpersönlich.

Ob nun Werbekampagne oder ein Push fürs Ego, so oder so dürften die Fans von Kim Kardashian sich über das nächtliche Foto gefreut haben. Aber wir hoffen doch, dass Kim weiß, dass man sich vor dem Schlafengehen immer abschminken sollte, sonst hilft bald auch kein Make-up mehr.

Bildquelle: Twitter.com


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?