Kim Kardashian: Twitter Account gehackt!

Twitter-Account von Kim Kardashian gehackt!

Kim Kardashian ist wütend auf ihren
Twitter-Hacker.

Nach Selena Gomez und Alicia Key’s Mann, dem Produzenten Swizz Beatz, ist Kim Kardashian das neueste Hacker-Opfer geworden. Jemand hat sich in ihren Twitter-Account eingeloggt und Nachrichten in ihrem Namen versendet. Als sie dies am Montag feststellte, twitterte sie eine Serie von Hilferufen: „Mein Twitter wurde gehackt! Twitter hilf mir!!!! Ich kann mich von meiner Handy-App aus einloggen, aber von nirgendwo anders aus und ich sehe hier einige Fake-Tweets!“

Kim’s Schwester Kourtney Kardashian kam ihr zu Hilfe und twitterte: „Irgendein ʻStalker Freak Loser’ hat Kim Kardashian’s Twitter und Email gehackt… Also seid gewarnt vor ihren Tweets.“ Twittern ist für Stars schon längst die neueste Möglichkeit geworden, Infos und News zu verbreiten. Dieser neue Weg der Kommunikation scheint aber offensichtlich nicht unbedingt der Sicherste zu sein.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?