Kim Kardashian und Kanye West: Großzügig im Pizzarestaurant

In letzter Zeit geben sich Kim Kardahsian und Kanye West offenbar sehr viel Mühe, ihr angekratztes Images aufzupolieren. Nicht nur die Fashionoffensive des It-Girls soll die beiden in ein besseres Licht rücken – jetzt zeigten sich Kim Kardashian und Kanye West bestens gelaunt in einem Pizzaladen und nahmen sich Zeit für ihre Fans.

Schauplatz für die neueste Folge der Kim Kardashian und Kanye West-Show war das ‚Giordano`s`, das Lieblingsrestaurant des Rappers. Bestens gelaunt sollen sich Kim Kardashian und Kanye West dort ihr Essen bestellt haben – und ihre Stimmung auf die Belegschaft und die anderen Gäste übertragen haben.

Kim Kardashian und Kanye West auf dem roten Teppich

Kim Kardashian und Kanye West sind für ihre Fans da

Wie ein Insider dem Portal „Radar Online“ verriet, schien das Promipaar extrem darum bemüht zu sein, ihre Fans glücklich zu machen. „Als ihre Pizza fertig war, sagten sie der Kellnerin bei ‚Giordano`s`, wie sehr sie die Pizza liebten, und boten an, ein Foto mit der Belegschaft zu machen, wenn sie fertig mit dem Essen sind“, plauderte die anonyme Quelle aus. Doch nach dem Essen bekam Kim Kardashian scheinbar einen wichtigen Anruf – und verließ das Restaurant ohne Foto. Kanye West musste daraufhin allein mit den wartenden Anhängern vor der Kamera posieren. Doch für die Gäste und die Mitarbeiter war die einmalige Begegnung, die die Superstars mit einem üppigen Trinkgeld noch schöner gemacht haben sollen, damit noch nicht beendet.

Kim Kardashian: Entschuldigung für ihre Fans

Denn statt ihr Fehlen auf dem Erinnerungsschnappschuss einfach zu ignorieren, kam Kim Kardashian extra noch einmal zurück, obwohl sie und Kanye West eigentlich schon auf dem Weg nach Hause waren. „Sie bat ihren Fahrer, umzudrehen und zurückzufahren, sodass sie sich im Restaurant entschuldigen könnte. Dann posierte sie mit der verblüfften Belegschaft, bevor sie ihnen alles Gute für die Feiertage wünschte und das Duo dann wieder in seinem schwarzen SUV davonfuhr“, wusste der Insider zu berichten. Kim Kardashian und Kanye West gaben sich an diesem Abend scheinbar volksnah und zeigten, dass Superstars nicht immer Diven sein müssen. Für die Anwesenden war das sicher eine Begegnung, die sie so schnell nicht wieder vergessen werden.

Kim Kardashian und Kanye West legen das Divengehabe ab und versüßen ihren Fans die anstehenden Feiertage. Fast könnte man glauben, die beiden seien echte Gutmenschen. Der leicht fade Beigeschmack einer taktierenden PR-Maschinerie bleibt aber trotz der – zugegebenermaßen sehr netten – Geste von Kim Kardashian und Kanye West.

Bildquelle: gettyimages / Steve Mack


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • meerschweini am 20.12.2013 um 16:38 Uhr

    Kanye West und Kim Kardashian haben auch wirklich an ihrem image zu arbeiten, aber das ist doch auch ein guter Anfang

    Antworten
  • redheadgirl am 20.12.2013 um 16:12 Uhr

    wird wahrscheinlich wirklich eine PR-Nummer gewesen, aber die Fans werden sich über die Bilder mit Kim Kardashian und Kanye West sicher gefreut haben 🙂

    Antworten