Kim Kardashian und Kanye West: Nach drei Tagen ausgeflittert

Ist Kim Kardashian und Kanye West in ihren Flitterwochen etwa langweilig geworden? Während das frisch vermählte Hollywood-Traumpaar einige Wochen vor der Hochzeit noch groß verkündet hatte, dass es sich nach dem ganzen Trubel erst einmal eine längere Auszeit gönnen wolle, scheinen sich die Flitterwochen vom Kimye kurzerhand zu Flittertagen verkürzt zu haben. Sind Kim Kardashian und Kanye West schon wieder zurück in ihrer Heimat L.A.?

Während andere frisch vermählte Ehepaare sich nach der Aufregung und den Strapazen der eigenen Hochzeit erst einmal ein paar Wochen Auszeit in der Südsee gönnen, verschlug es Kim Kardashian und Kanye West nach ihrem großen Tag am 24. Mai ins regnerische Irland.

Kim Kardashian und Kanye West in Paris

Kim Kardashian und Kanye West haben ausgeflittert

Haben die mäßigen Wetterverhältnisse Kim Kardashian und Kanye West etwa die gute Laune verdorben? Obwohl das luxuriöse Schloss Oliver in der Grafschaft Limerick viele Aktivitäten für frisch Verheiratete anbietet, sollen Kim Kardashian und Kanye West bereits nach drei Tagen Honeymoon wieder am Flughafen in L.A. angekommen sein.

Kim Kardashian und Kanye West waren zweimal im Kino

Offenbar wussten Reality-TV-Queen Kim Kardashian und Rapper Kanye West nach den turbulenten letzten Wochen, in denen sie permanent im Fokus der Aufmerksamkeit gestanden hatten, kaum etwas mit ihrer trauten Zweisamkeit anzufangen. Wie das „OK!“-Magazin berichtet seien die frisch Vermählten in nur drei Tagen ganze zweimal im Kino gesichtet worden . Eine Fahrradtour und ein Guinness im Pub später hätten Kim Kardashian und Kanye West auch schon wieder ihr Privatjet in die USA bestiegen. Nach nur drei Tagen in Irland hat es sich für Mr. und Mrs. West somit offenbar ausgeflittert.

Klingt nicht unbedingt so, als hätten Kim Kardashian und Kanye West im Honeymoon die Zeit ihres Lebens verbracht. Auf stundenlange Spaziergänge, heiße Nächte voller Liebesschwüre und Romantik pur scheinen die beiden verzichtet zu haben. Vielleicht hatte das Paar aber auch einfach Sehsucht nach Töchterchen North!

Bildquelle: gettyimages/Kenzo Tribouillard


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?