Kristen Stewart ist über Robert Pattinson hinweg

Vor einigen Monaten wurde bekannt, dass sich Kristen Stewart und Robert Pattinson wieder einmal getrennt haben. Seitdem keimen immer wieder Gerüchte über eine erneute Reunion des ehemaligen „Twighlight“-Traumpaares auf. Doch jetzt verriet eine Quelle, dass Kristen Stewart mittlerweile über Robert Pattinson hinweg sei!

Aktuell steht Kristen Stewart in Berlin für das Drama „Sils Maria“ vor der Kamera und befindet sich damit fernab ihrer Heimat Hollywood. Das hat scheinbar auch seinen Grund! Wie ein Insider gegenüber „showbizspy.com“ ausplauderte, brauchte Kristen Stewart nach der Trennung von Robert Pattinson endlich mal Zeit für sich: „Sie hat damit ihren Frieden gefunden, dass sie in Berlin ist. Sie hat eine sehr ausgelassene Zeit am Set und entdeckt gerne die Stadt und die gesamte Umgebung. Sie war schon lange nicht mehr so glücklich.“

Kristen Stewart auf dem roten Teppich

Kristen Stewart ist wieder glücklich

Obwohl sie sich so weit von ihrem Ex Robert Pattinson zurückgezogen hat, ist Kristen Stewart in der Hauptstadt alles andere als allein: „Sie ist mit einigen guten Freunden aus ihrer Heimat zusammen. Sie sind wie ein weiterer Teil ihrer Familie und sie haben sie die ganze Zeit unterstützt.“ Doch obwohl sie den nötigen Halt hatte, war es für Kristen Stewart ziemlich schwer, über Robert Pattinson hinwegzukommen: „Ihre Freunde haben sie immer daran erinnert, dass sie sich und ihr Leben einfach nicht so ernst nehmen soll. Natürlich vermisst sie Rob noch immer, aber die Entfernung tut ihr gut.“

Kristen Stewart ist nicht eifersüchtig

Laut dem Insider soll Kristen Stewart der Aufenthalt in Berlin mit ihren Vertrauten sehr dabei geholfen haben, den Trennungsschmerz zu überwinden: „Sie ist sehr glücklich und nimmt sich endlich wieder Zeit für sich.“ Trotz der großen Entfernung hat Kristen Stewart allerdings mitbekommen, dass Robert Pattinson ein sehr erotisches Fotoshooting mit einem heißen französischen Model hinter sich hat. Doch eifersüchtig ist die Schauspielerin nach Informationen des Insiders nicht: „Kristen ist weder verärgert noch eifersüchtig über Robs intime `Dior`-Werbung. Sie weiß, dass es nur ein Job ist.“ Aber dennoch wittern die Freunde von Kristen Stewart hier einen möglichen Rückfall: „Aber es ist nicht so, dass sie sich die Fotos oder den Spot lange angeschaut hat. Ihre Freunde wollten einfach sicher gehen, dass sie sich auf den Spaß mit ihnen konzentriert und nicht auf Rob.“

Schön zu hören, dass sich Kristen Stewart gerade bei uns in Berlin so gut von der Trennung von Robert Pattinson erholen kann und endlich wieder Spaß hat. Vielleicht lernt die süße Schauspielerin ja in der Hauptstadt jemanden kennen, der sie Rob endgültig vergessen lässt!?

Bildquelle: Gettyimages/Frazer Harrison


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • MrsStefani am 04.09.2013 um 16:02 Uhr

    ich finds gut, dass Kristen Stewart endlich über Robert Pattinson hinweg ist. Die haben eh nicht zusammengepasst.

    Antworten
  • waterlillie am 04.09.2013 um 15:58 Uhr

    Kristen Stewart ist immer so mies gelaunt! Auf dem Bild sieht sie ja mal richtig fröhlich aus! Viel besser

    Antworten