Kristen Stewart versetzt Robert Pattinson

Es hätte die Reunion des Jahres werden können! Beim diesjährigen Coachella-Festival wollten Kristen Stewart und Robert Pattinson gemeinsam feiern – ganz wie in den letzten Jahren. Doch etwas kam dazwischen…

Es hätte so schön werden können. Gemeinsam mit ein paar Freunden ein paar Bier trinken, guten Live-Acts lauschen und dabei wäre man sich vielleicht auch endlich wieder etwas näher gekommen. Für ihren Geburtstag hatte sich Kristen Stewart schöne Pläne gemacht.

Kristen Stewart bei einer Veranstaltung

Kristen Stewart hat das Coachella verpasst

Die Schauspielerin wollte, wie in den letzten Jahren auch, gemeinsam mit ihren Leuten das Coachella-Festival in Indio, Kalifornien, besuchen. Auch ihr Ex Robert Pattinson soll eingeladen gewesen sein. In der Wüstenhitze hätte es durchaus heiß hergehen können zwischen Kristen Stewart und Robert Pattinson, immerhin scheinen die beiden auch ein Jahr nach ihrer offiziellen Trennung nicht voneinander los zu kommen.

Kristen Stewart ist diszipliniert

Doch die Arbeit machte der schönen Kristen Stewart offenbar einen Strich durch den romantischen Wiedervereinigungsplan. Für Dreharbeiten war die 24-Jährige nach New Orleans gereist, wo sie dann offenbar auch bleiben wollte. Dennoch scheint es ihr sehr zuzusetzen, dass sie nicht beim Coachella mit ihren Freunden und Robert Pattinson feiern konnte. „Kristen ist total deprimiert, weil sie Coachella verpasst hat. Sie hatte geplant hinzugehen, entschied sich dann aber dazu, in New Orleans zu bleiben, weil am nächsten Tag ihre Dreharbeiten begannen. Sie wollte frisch und ausgeruht sein“, verriet ein vermeintlicher Bekannter von Kristen Stewart gegenüber „HollywoodLife“. Robert Pattinson ließ es sich aber dennoch nicht nehmen, bei dem coolen Festival Spaß zu haben. Der Ex von Kristen Stewart wurde gemeinsam mit Katy Perry, mit der ihm schon einmal eine Affäre unterstellt wurde, gesichtet. Was Kristen Stewart wohl dazu sagt?

Doppeltes Pech für Kristen Stewart. Nicht nur konnte sie selbst nicht zum Coachella-Festival, auch vergnügte ihr Ex sich gleich mit einer anderen. Ob es noch etwas zwischen den zwei „Twilight“-Stars werden wird? Im Moment sieht es wohl eher nicht danach aus.

Bildquelle: Krista Kennell/AFP/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?