Lady Gaga im Donatella Versace-Look

Dass Lady Gaga immer wieder für eine Stylingüberraschung gut ist, beweist das Popchamäleon bereits seit ihren Karriereanfängen. Jetzt hat sich die Gaga offensichtlich einfach mal in ihre neueste Auftraggeberin verwandelt.

Lady Gaga bei den Haute Couture Schauen

Lady Gaga im Versace-Look

Als Testimonial der neuesten Versace-Kollektion war es für Lady Gaga eine Selbstverständlichkeit, bei der Präsentation eben jener bei den Haute Couture Paris Schauen anwesend zu sein. Mit einer großartigen Frühjahr-/Sommerkollektion eröffnete die italienische Modeschöpferin Donatella Versace am Sonntagabend den Schauenmarathon in der französischen Hauptstadt und setzte sich ihr Muse dabei gleich in die Front Row. Viele Besucher der Schau mussten sicherlich zwei Mal hinschauen, um zu erkennen, wer denn da in der Front Row Platz genommen hatte – Lady Gaga erschien nämlich im typischen Donatella-Look!

Lady Gaga lässt sich von Donatella Versace inspirieren

Lady Gaga bei den Haute Couture Schauen

Die doppelten Lottchen

Mit einer überlangen, weißblonden Perücke und stark geschminkten Smokey Eyes sah Lady Gaga ihrer Freundin Donatella Versace wirklich zum Verwechseln ähnlich. Beide Damen trugen bei der Versace-Präsentation in Paris ein schwarzes, enges Kleid, Lady Gaga betonte ihre mysteriöse Ausstrahlung mit einem Kapuzenblazer aus der Versace-Frühjahrs-/ Sommerkollektion. Dass Lady Gaga und Donatella Versace schon seit Längerem enge Vertraute sind, ist hinlänglich bekannt. Die Sängerin ließ sich von ihrer Designerfreundin sogar für einen Song, der passender Weise den Namen „Donatella“ trägt, inspirieren.

Die knapp 30 Jahre Altersunterschied sind Lady Gaga und Donatella Versace kaum anzusehen. Fragt sich jetzt nur für wen dies ein Kompliment ist… Auf jeden Fall war der Auftritt von Lady Gaga ein echtes Highlight abseits des Runways.

Bildquelle: Pascal Le Segretain / Getty Images

Topics:

Lady Gaga


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?