Lady Gaga: Nur das Beste für ihr Patenkind

Lady Gaga verwöhnt ihren Patensohn nach Strich und Faden. In ihrem Haus auf Kreta möchte die Sängerin eigens für den kleinen Zachary einen Flügel des Hauses in ein luxuriöses Kinderzimmer verwandeln. Die Eltern des Kleinen sind begeistert.

Lady Gaga verwöhnt ihren Patensohn nach Strich und Faden. In ihrem Haus auf Kreta möchte die Sängerin eigens für den kleinen Zachary einen Flügel des Hauses in ein luxuriöses Kinderzimmer verwandeln. Die Eltern des Kleinen sind begeistert.

Lady Gaga mit schwarzem Hut und Sonnenbrille.

Lady Gaga verwöhnt ihren Patensohn nach Strich und Faden.

Lady Gaga verwöhnt ihr Patenkind, Elton Johns Sohn Zachary, nach Strich und Faden. Laut Bericht der britischen Zeitung „Sun“ ist der Sängerin für den 20 Monate alten Zachary das Beste gerade gut genug. So soll Lady Gaga eigens für ihren Patensohn einen Flügel ihres Hauses auf Kreta einrichten lassen, damit der Sohn von Elton John sich bei einem Besuch bei seiner Patentante auch rundum wohl fühlt. Ein Insider verriet: „Gaga plant für Zachary einen eigenen Kinderbereich, der ein großes Schlafzimmer, ein Spielzimmer und ein Badezimmer inklusive Meerblick umfasst.”

Lady Gaga ist eine außergewöhnliche Patentante

Lady Gaga plant ein luxuriöses Kinderzimmer für ihren Patensohn. Damit auch alles nach ihren Vorstellungen verläuft, kümmert sich die Popsängerin höchstpersönlich um die Einrichtung des kleinen Kinder-Paradieses. Bis Zachary sein Zimmer beziehen kann, wird es allerdings noch einige Zeit dauern, wie ein Insider der „Sun“ verriet: „Sie hat schon eine besondere Tapete einfliegen lassen und ein großes Bett für das Kleinkind, denn sie weiß, dass sich die Bauarbeiten noch Monate hinziehen werden”. Doch nicht nur hinsichtlich der Kinderzimmer-Gestaltung ist der kleine Zachary an eine außergewöhnliche Patentante geraten. David Furnish, der genau so wie sein Mann Elton John ganz begeistert von dem Engagement der Pop-Diva sein soll, sagt über die Patentante seines Sohnes: „Sie glaubt, dass jeder das sein kann, was er will, man muss nicht in einer Welt leben, die durch Konformität geprägt ist, wir können alle von der Individualität jedes einzelnen profitieren”.

Lady Gaga möchte ihren Patensohn mit einem luxuriösen Kinderzimmer verwöhnen. Aber mal ehrlich: Braucht ein so kleines Kind einen solchen Luxus in seinem Leben? Oder ist die ganze Aktion nicht vielleicht ein bisschen zu viel des Guten?

Bildquelle: gettyimages/ Graham Denholm

Topics:

Lady Gaga


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • anna1banana am 14.08.2012 um 09:26 Uhr

    Lady Gaga hätte ich auch gerne als Patentante 🙂

    Antworten
  • Evelyn93 am 13.08.2012 um 15:49 Uhr

    Lady Gaga ist doch eine tolle Patentante!

    Antworten