Lady Gaga will im Weltall heiraten

Ihre Outfits sind bekanntermaßen nicht von dieser Welt, da liegt es nahe, dass Lady Gaga den Bund der Ehe ebenfalls auf eine besonders außergewöhnliche Weise eingehen will. Gerüchten zufolge möchte die Pop-Diva ihrem Freund Taylor Kinney im Weltall das Ja-Wort geben. Diese Lady ist wirklich gaga!

Wohl kaum jemand hätte erwartet, dass Lady Gaga einmal konventionell in einem weißen Tüllkleid vor den Altar treten wird, doch die Art und Weise wie sich die 28-Jährige ihre Hochzeit vorstellt, schießt den berühmt-berüchtigten Vogel ab! Dem „Daily Star“ zufolge möchte Lady Gaga den Jungfernflug der „Virgin Galactic“ des Multimilliardärs Richard Branson gleich für persönliche Zwecke ausnutzen.

Lady Gaga: Hochzeit im Weltall?

Lady Gaga möchte nicht auf unserer Erde heiraten

Gerüchten zufolge soll Lady Gaga gebeten worden sein, während des Trips ins Weltall zu performen, um die gut betuchten Hobby-Astronauten, die für umgerechnet 187.000 Euro einen Sitz in der „Virgin Galactic“ gebucht haben, bei Laune zu halten. Diese ohnehin schon skurile Aktion möchte Lady Gaga nun offenbar mit einer freaky Weltraumhochzeit toppen! Ein Bekannter der Sängerin berichtete dem „Daily Star“: „Gaga und Taylor möchten ein Gelöbnis fürs Leben machen und ich denke, der Weltraumflug ist zu groß, um sich das entgehen zu lassen.“

Lady Gaga pfeift auf Konventionen

Lady Gaga und ihr Freund, Schauspieler und Model Taylor Kinney, sind seit 2011 ein Paar und möchten nun endlich Nägel mit Köpfen machen. Dass die Hochzeit nur künstlich simuliert und ohne Pastor oder geistliche Person stattfinden würde, soll Lady Gaga laut dem Insider wenig stören: „Ihnen sind die Konventionen egal, es geht mehr darum, einander ein lebenslanges Versprechen zu geben.“ Dass die extravagante Pop-Diva nichts auf Konventionen gibt, war den meisten mit Sicherheit schon klar, bevor sie ihren Plan von der Weltraumhochzeit enthüllte…

Und wieder einmal hat Lady Gaga es geschafft, die Welt zu schocken. Eine Weltraumhochzeit gab es wahrlich noch nie! Ob die 28-Jährige ihren Plan durchziehen wird, bleibt abzuwarten. Jedoch wäre auch ein Konzert in der Rakete „Virgin Galactic“ Grund genug, um Lady Gaga für obergaga zu erklären.

Bildquelle: Getty Images/Matt Jelonek

Topics:

Lady Gaga


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • bananarama214 am 20.08.2014 um 09:41 Uhr

    Lady Gaga ist einfach nicht von diesem Planeten! Eine Hochzeit im All würde super zu ihr passen.

    Antworten