Lady Gaga zeigt sich nackt

Lady Gaga sitzt auf Toilette

„Lady Gaga Unretouched #2“, so der Fotograf

Lady Gaga hat sich schon immer gerne sehr freizügig und halbnackt gezeigt. Mit ihren kleinen Monstern teilt die exzentrische Sängerin halt alles – vielleicht sogar bald ihre intimsten Gefühle. Die Sängerin überlegt angeblich, ihr Tagebuch als Buch zu veröffentlichen.

Lady Gaga zeigt sich im Internet gerne von ihrer ganz privaten Seiten – das ist nichts Neues, besonders nicht für ihre Anhänger oder kleinen Monster, wie Lady Gaga sie gerne nennt. Auf ihrem Fanportal „littlemonsters.com“ postete die Pop-Diva nun erneut ein sehr freizügiges Foto von sich. Wie gewohnt, ist das Nötigste verdeckt. Das Skandalöse an dem Bild ist auch nicht Lady Gagas nackter Hintern, sondern die Pose, in der sie verweilt: Sie sitzt nackt auf der Toilette und raucht genüsslich eine Zigarette. Ihr Lieblingsfotograf und guter Freund Terry Richardson durfte die 26-Jährige so ablichten.

Lady Gaga in gelber Unterwäsche

Lady Gaga und ihre Body Revolution

Lady Gaga möchte ihr Tagebuch veröffentlichen

Lady Gaga hat sich nicht nur von Terry Richardson ablichten lassen. Gemeinsam mit ihren Fans startete sie die „Body Revolution“ mit dem Motto: Stopp hating your body. Lady Gaga hat sich dafür in gelber Unterwäsche, ungeschminkt und ganz natürlich fotografieren lassen. Die exzentrische Künstlerin teilt jedoch nicht nur freizügige Fotos und intime Geschäfte mit ihren Fans, sondern auch ihre Gefühle. Lady Gaga hat nämlich angeblich vor, ihr Tagebuch als Buch zu veröffentlichen. „Gaga notiert während ihrer Welttournee alles in ihrem Tagebuch. Es enthält ihre Gedanken, Gefühle, Skizzen, Bilder und selbst Briefwechsel zwischen ihr und ihrer Mutter Cynthia. Sie sammelt das alles als Andenken, damit ihre Kinder eines Tages alles über ihre Popstar-Mama lesen können. Gaga meint auch, dass sie es eines Tages sogar erlauben würde, [ihr Tagebuch] zu veröffentlichen, wenn das Timing passt“, eröffnete ein Vertrauter der Sängerin vor kurzem.

Wir finden es schön, dass sich Lady Gaga mit ihren Fans dafür einsetzt, sich in seinem Körper wohl zu fühlen. Die (Nackt-)Bilder von Lady Gaga zeigen aber auch, dass die Pop-Queen überhaupt keinen Grund dazu hätte, sich unwohl zu fühlen!

Bildquelle: http://littlemonsters.com/

Topics:

Lady Gaga


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • CappuccinoGirl am 27.09.2012 um 15:43 Uhr

    Bei Lady Gaga kann mich wirklich nichts mehr schocken 😀

    Antworten