Lana Del Rey sagt Auftritt ab

Lana Del Rey ist derzeit unglaublich erfolgreich. Doch jetzt sagte sie kurzfristig ein Konzert ab. Sind das erste Allüren?

Lana Del Rey konnte in London nicht auftreten.

Lana Del Rey konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht auftreten.

Lana Del Rey ist der perfekte Retrostar. Mit Brigitte-Bardot-Schmollmund und Diven-Locken strahlt sie die Nostalgie der 60er Jahre aus. Es gibt kaum eine Musikerin, über die in den vergangenen Monaten so intensiv berichtet wurde. Die Öffentlichkeit scheint, in die fast schwere und symphonische Musik der bezaubernden Sängerin mit den seltsam verspritzten Lippen verliebt zu sein. An Lana Del Rey lässt sich beobachten, wie Unbekannte zu Stars werden: Erst der Hype im Internet, dann steigen die Musikkritiker ein und berichten über die „Sensation“ im Netz und plötzlich ist Newcomerin Lana Del Rey berühmt. Bekannt würde sie mit ihrem Song und dem dazugehörigen Clip „Video Games“ bei YouTube. Aber jetzt macht die Sängerin unerwartet Negativ-Schlagzeilen.

Lana Del Rey wirkte lustlos und einer ihrer Auftritte wurde abgesagt

Wegen einer Erkrankung musste Lana Del Rey jetzt einen Auftritt in London kurzfristig absagen. Die Sängerin hatte erst vor kurzem durch einen lustlosen Auftritt in der amerikanischen Fernsehshow „Saturday Night Live“ von sich reden gemacht. Der Auftritt verlief eher ungünstig und veranlasste ihre Kollegin Juliette Lewis zu einem uncharmanten Kommentar bei Twitter: „Wow, sie sieht aus wie eine 12-Jährige, die in ihrem Zimmer Sängerin spielt“. Am Dienstag sollte Lana Del Rey dann eigentlich im Szene-Club „Koko“ im Londoner Stadtteil Camden auftreten, jedoch sagte sie ihren Auftritt an der Seite der britischen Band „The Maccabees“ kurzfristig ab. Laut eines Sprechers von MTV sei Lana Del Rey aus Krankheitsgründen nicht in der Lage, aufzutreten – es tue der Sängerin jedoch ausgesprochen leid. Die 25-jährige Amerikanerin lieferte mit „Video Games” den Hit des vergangenen Jahres. Am Freitag erscheint nun ihr erstes Album „Born To Die”. Es versammelt zwölf tief melancholische Stücke.

Wir hoffen sehr, dass es sich wirklich nur um eine kurze Phase der Unlust bei dem Ausnahme-Talent Lana Del Rey handelt und nicht doch um eine ernsthafte Erkrankung. Wir wünschen ihr alles Gute.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • wellyelly am 25.01.2012 um 16:56 Uhr

    Ach ich glaube nicht, dass das Star-Allüren sind. Lana del Rey wirkt doch sonst so symphatisch...

    Antworten
  • JaninaColada am 25.01.2012 um 15:49 Uhr

    Ich find sie auch einfach grandios. Lana del Rey mausert sich echt zu meiner Lieblingskünsterlin!

    Antworten
  • Floraline am 25.01.2012 um 15:32 Uhr

    Ich finde Lana del rey soooooo klasse! Besonders ihr neues Video zu "Born to die" ist einfach genial ! 🙂

    Antworten
  • cocokisses am 25.01.2012 um 13:50 Uhr

    Oh ich finde das Lied von Lana del Rey super schön!

    Antworten
  • MiseryMistaken_ am 25.01.2012 um 13:04 Uhr

    Schaade -.-

    Antworten
  • KathySue am 25.01.2012 um 12:45 Uhr

    Wer? o.Ô

    Antworten