Leonardo DiCaprio macht Party

Leonardo DiCaprio hat seinen 39. Geburtstag gefeiert. Selbstverständlich geht so ein Ereignis nicht ohne große Party mit Starauflauf vonstatten. Der Hoolywoodstar hatte in New York zunächst zum Dinner geladen. Anschließend ging die Feier von Leonardo DiCaprio in der Lounge weiter. Neben vielen Promis soll auch das deutsche Model Toni Garrn mit von der Partie gewesen sein.

Leonardo DiCaprio weiß, wie man stilvoll eine Party schmeißt. Das hat der Schauspieler jüngst in New York unter Beweis gestellt, wo er seinen 39. Geburtstag feierte. Das Rezept für die gelungene Feier war recht simpel: Exklusive Location plus exklusive Gäste ergibt einen Abend, der sich sehen lassen kann. Wie „Showbizspy.com“ berichtet, zählten unter anderem Benicio del Toro, Busta Rhymes und Kim Kardashian zu den Gästen. Das deutsche Nachwuchsmodel Toni Garrn soll ebenfalls mit von der Partie gewesen sein – was den Gerüchten, sie sei von Leonardo DiCaprio verlassen worden, den Wind aus den Segeln nimmt.

Leonardo DiCaprio feierte seinen Geburtstag im großen Stil

Leonardo DiCaprio: Man sieht ihm sein Alter nicht an

Ein besonderes Geschenk hatte Rapper Kanye West für Leonardo DiCaprio parat. Auf der Party, die im Anschluss an das Dinner startete, trat der Rapper zusammen mit DJ Jus-Ske auf. Das dürfte eine große Freude für Leonardo DiCaprio gewesen sein, hat der DJ doch bereits mit Größen wie Jay-Z und Justin Timberlake gearbeitet. Somit kam also ein ziemlich hochwertiges Duo zusammen um das Geburtstagsständchen vorzutragen. Kanye West präsentierte unter anderem seine Hits „Clique“ und „Power“.

Champagner für Leonardo DiCaprio

Wie „Showbizspy.com“ weiter erfahren haben will, soll es Leonardo DiCaprio seinen Gästen an nichts fehlen lassen haben. So durften natürlich nur die edelsten Getränke ausgeschenkt werden. Doch bei allem Spaß tat Leonardo DiCaprio auch ein gutes Werk. Alle Einnahmen, die durch den Ausschank von Champagner gemacht wurden, wurden an die Leonardo DiCaprio-Stiftung gespendet.

Leonardo DiCaprio ließ es offenbar ordentlich krachen. Seine Geburtagsparty in New York scheint ein gelungener Abend gewesen zu sein, bei dem auch wir gerne dabei gesen wären. Wir gratulieren herzlich zum 39.!

Bildquelle: Getty Images / Pascal Le Segretain


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?