Leonardo DiCaprio verfilmt einen Roman von Jo Nesbø

Dass skandinavische Krimis zu den besten ihres Genres gehören, hat sich scheinbar bis nach Hollywood herumgesprochen. Nachdem bereits die Stieg-Larsson-Romane den Sprung in die Traumfabrik geschafft haben, hat nun auch Leonardo DiCaprio ein passendes Werk für eine Verfilmung gefunden. Wie die norwegische Zeitung „Aftenposten“ berichtet, soll es Leonardo DiCaprio der Bestsellerautor Jo Nesbø angetan haben.

Schleicht Leonardo DiCaprio schon bald als einsamer Detektiv über die Kinoleinwand? Es hat ganz den Anschein, denn scheinbar hat sich der 39-Jährige die Filmrechte am neuen Krimi des Norwegers Jo Nesbø gesichert. „Wir haben einen Vertrag für das Buch ‚Blood on Snow’ unterzeichnet, das im nächsten Jahr erscheinen wird – ein Roman, den Nesbø unter dem Pseudonym Tom Johansen schreibt“, verkündete Nesbøs Literaturagent Tor Jonasson die Zusammenarbeit mit Leonardo DiCaprio im Gespräch mit „Aftenposten“.

Leonardo DiCaprio bei den Oscars

Leonardo DiCaprio dreht einen Krimi

Ob Leonardo DiCaprio lediglich hinter der Kamera aktiv sein soll oder sogar die Hauptrolle übernehmen wird, steht allerdings noch nicht fest. Allerdings scheint sich der Hollywood-Star ein derartiges Engagement scheinbar gut vorstellen. „Die Rechte wurden an Warner Brothers verkauft und Leonardo DiCaprio ist einer der Produzenten. Er hat aber bereits Interesse gezeigt, die Hauptrolle zu spielen“, verriet Jonasson weiter.

Leonardo DiCaprio: Wann wird der Film erscheinen?

Nachdem Leonardo DiCaprio den ersehnten Oscar vor einigen Wochen erneut knapp verpasste und Matthew McConaughey den Vortritt lassen musste, käme eine derartige Entscheidung wohl einer großen Auszeichnung von Jo Nesbø gleich. Schließlich dürfte sich der Frauenschwarm seine Rollen nun mit besonders großer Sorgfalt aussuchen, um den Goldjungen in möglichst naher Zukunft doch noch in Empfang nehmen zu können. Wann Leonardo DiCaprio mit „Blood on Snow“ in die Kinos kommen könnte, steht allerdings noch nicht fest.

Mit einem Krimi von Jo Nesbø kann Leonardo DiCaprio gar nichts falsch machen. Schließlich liefert der Norweger seit Jahren Bestseller in Serie ab. Und als Detektiv hat man den Schauspieler auch noch nicht gesehen. Vielleicht kann er damit die Academy ja endlich überzeugen…

Bildquelle: © Getty Images / Michael Buckner


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • LiloStar am 25.03.2014 um 13:09 Uhr

    Mit diesem Film dürfte Leonardo DiCaprio auf jeden Fall nichts falsch machen. Die Stieg-Larsson-Filme sind ja auch richtig erfolgreich...

    Antworten