Liam Hemsworth: Der Skandalauftritt von Miley Cyrus war nicht sexy!

Dass der skandalöse Auftritt, den Miley Cyrus bei den MTV Video Music Awards hinlegte, nicht jedem gefiel, dürfte dem Popstar klar sein. Doch selbst Mileys Verlobter Liam Hemsworth ist alles andere als begeistert von der Performance seiner Liebsten.

Im Latex-BH und hautfarbenen Höschen stand Miley Cyrus bei den diesjährigen MTV VMAs auf der Bühne und schockte mit ihrer verruchten Performance an der Seite von Robin Thicke (36) ganz Amerika. Einige Stars wie Justin Timberlake nahmen die 20-Jährige zwar in Schutz, doch ausgerechnet das Urteil eines Menschen, der Miley Cyrus noch viel näher steht, fiel eher vernichtend aus: Ihr Verlobter Liam Hemsworth ist alles andere als stolz auf das Ex-Disney-Sternchen.

Liam Hemsworth im Anzug

Liam Hemsworth denkt über eine Trennung von Miley Cyrus nach

Liam Hemsworth (23) soll sich mittlerweile sogar für Miley Cyrus schämen und mit ihrer neuen Art ganz und gar nicht klar kommen, berichtet ein Insider gegenüber „Radar Online“: „Liam sorgt sich wirklich um Miley, aber ihr neuer Look und diese Ghetto-Attitüde sind nicht wirklich das, wofür er unterschrieben hat“, verrät ein Nahestehender von Miley Cyrus und Liam Hemsworth.

Liam Hemsworth: Verlässt er Miley Cyrus?

Der Insider behauptet weiterhin, dass Liam Hemsworth langsam an der Beziehung zu Miley Cyrus zweifle und sogar über eine Trennung nachdenke. Das Schauspieler-Couple ist bereits seit vier Jahren zusammen, doch in der Beziehung der beiden Stars kriselte es schon vor einiger Zeit gewaltig. Nach der Skandal-Performance von Miley Cyrus scheint das Fass für Liam Hemsworth jetzt allerdings endgültig übergelaufen zu sein: „Ihr VMA-Auftritt hat ihn absolut beschämt, es könnte ihm nicht peinlicher sein. Er findet es überhaupt nicht sexy, was sie auf der Bühne abgezogen hat. Es ist so ziemlich vorbei.“

Ob Miley Cyrus mit diesen Konsequenzen wohl gerechnet hat, als sie sich halbnackt auf der Bühne an ihrem Kollegen Robin Thicke rieb? Die 20-Jährige wollte mit ihrem Auftritt eigentlich nur provozieren – jetzt könnte sie dies allerdings Liam Hemsworth, die Liebe ihres Lebens, kosten.

Bildquelle: Jason Merritt/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • waterlillie am 29.08.2013 um 15:06 Uhr

    Na wirklich, kein Wunder!!!

    Antworten
  • corinnacorinna am 29.08.2013 um 12:13 Uhr

    Ich würde mich auch für Miley Cyrus schämen, wenn ich Liam Hemsworth wäre. Das ging ja mal gar nicht!

    Antworten