Liam Neeson sollte James Bond werden

Erst jetzt gibt Liam Neeson zu, dass er einmal das Angebot bekommen hat, die Rolle von James Bond zu spielen, er es aber ablehnte, weil er der Meinung war, dass er nicht die passende Besetzung ist.

Liam Neeson ganz in schwarz

Liam Neeson: Wäre er ein guter James Bond gewesen?

In einem Interview mit „TV Movie“ verrät Liam Neeson kürzlich, dass er in den 90ern das Angebot bekommen hat, den berühmten Spion James Bond zu spielen. „Die Produzenten wollten mich für `Goldeneye`. Aber ich fand, ich war nicht der Richtige“, erklärt er jetzt bescheiden. Außerdem verrät Liam Neeson, dass er von dem neuen Bond, Daniel Craig, begeistert ist. Dieser ist ab dem 1. November im neuen 007 Film „Skyfall“ zu sehen.

Liam Neeson fühlt sich jung

Kaum zu glauben, aber Liam Neeson ist tatsächlich schon 60 Jahre alt. Das kann auch er selbst nicht glauben. „Ich liebe körperliche Herausforderungen“, sagt er. „Bisweilen glaube ich, immer noch 36 zu sein. Aber morgens im Spiegel sehe ich die Realität und denke: Okay, 60 ist das neue 40. Ich fühle mich gut, meine Kinder sind gesund, was will ich mehr?
Dass er tatsächlich noch nicht wirklich alt ist, kann man auch in seinem neusten Film „96 Hours – Take 2“ sehen, der in zwei Wochen in die Kinos kommt.

Man ist immer nur so alt, wie man sich fühlt. Liam Neeson ist auch mit 60 noch ein klasse Schauspieler und wir sind nicht traurig darüber, dass er die „Goldeneye“-Rolle damals nicht angenommen hat. Immerhin hätten wir sonst Pierce Brosnan nicht in der Rolle des Geheimagenten sehen können.

Bildquelle: gettyimages / Chung Sung-Jun


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Nelly am 28.09.2012 um 14:20 Uhr

    liam neeson wäre ein toller james bond gewesen!

    Antworten