Lily Collins bewundert Kristen Stewart und Jennifer Lawrence

Noch kann Schauspielerin Lily Collins relativ ungestört in den Supermarkt gehen, doch das könnte sich schon bald ändern! Ihr nächster Streifen „Chroniken der Unterwelt: City of Bones“ verspricht nämlich an den Erfolg von „Twilight“ und „Hunger Games“ anzuknüpfen.

Bevor Lily Collins die Hauptrolle in „Chroniken der Unterwelt: City of Bones“ ergatterte, spielte die schöne Musikertochter in Filmen wie „The Blind Side“, „Spielglein Spieglein“ oder – an der Seite ihres Ex-Freundes Taylor Lautner – „Atemlos“ mit. Der Megaerfolg blieb für die brünette Beauty allerdings aus, weshalb Lily Collins weiterhin ein relativ normales Leben führen konnte.

Lily Collins mit Lederjacke

Lily Collins kommt bald mit „Chroniken der Unterwelt: City of Bones” in die Kinos

Doch das könnte sich für Lily Collins jetzt schlagartig ändern! Die Romanverfilmung von „Chroniken der Unterwelt“, in der Lily Collins die Rolle der Clary Fray übernommen hat, gilt schon jetzt als nächster Kassenschlager à la „Twilight“ oder „Hunger Games“. Damit dürfte sich dann wohl auch der Bekanntheitsgrad der 24-Jährigen deutlich steigern.

Lily Collins blickt zu Kristen Stewart auf

Kristen Stewart und Jennifer Lawrence haben bereits vorgemacht, wie man mit einer solchen Berühmtheit umgeht und wie man es schafft, trotzdem nicht auf eine Rolle festgelegt zu werden. Aus diesen Gründen schaut Lily Collins auch zu ihren beiden Kolleginnen auf. „Ich bewundere, wie die beiden mit der Berühmtheit umgegangen sind, die durch ihre Rollen entstanden ist und ihre Fähigkeit, sich von diesen Rollen zu lösen und andere Projekte zu machen“, schwärmt Lily Collins im Gespräch mit „Seventeen“ über Kristen Stewart und Jennifer Lawrence. „Das ist es, was ich will, eine Balance zwischen spaßigen großen Filmen und düsteren, leidenschaftlichen Projekten, die ich liebe“, fügt die Tochter von Popstar Phil Collins hinzu.

Lily Collins ist nicht nur wunderschön und talentiert, sondern auch absolut sympathisch. Obwohl Kristen Stewart ein ähnlicher Typ wie die schöne 24-Jährige ist, verspürt Lily Collins offenbar kein Konkurrenzdenken, sondern lobt den „Twilight“-Star in den höchsten Tönen. Da hat Phil Collins sein Mädchen wohl mehr als gut erzogen!

Bildquelle: Marilyn Indahl/Getty Image


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • pumuckel am 30.07.2013 um 11:56 Uhr

    Lily Collins finde ich extrem süß. Ich gönne ihr den Erfolg!

    Antworten