Madonna: Hat sich die Sängerin verlobt?

Alle guten Dinge sind drei. Das könnte sich auch Madonna gedacht haben, als sie angeblich die Verlobung mit ihrem jungen Lover Brahim Zaibat verkündete. Das behauptet zumindest die US-Ausgabe der „In Touch“ und bezieht sich dabei auf einen Beobachter aus einem Tempel. War Madonna dabei etwas voreilig?

In Sachen Liebe bewies Madonna bekanntlich nicht immer ein glückliches Händchen. Von 1985 bis 1989 war sie in erster Ehe mit Oscar-Preisträger Sean Penn verheiratet, im Jahr 2000 traute sie sich dann erneut. Doch auch diese Verbindung mit Regisseur Guy Ritchie war letztendlich zum Scheitern verurteilt. Jetzt soll Madonna der Ehe aber zum dritten Mal eine Chance geben und sich nach drei Jahren Beziehung mit Brahim Zaibat verlobt haben.

Madonna und Brahim auf einer Party

Madonna: Ist sie mit Brahim verlobt?

Eine Quelle verriet dem Magazin „In Touch“, dass Madonna die angebliche Verlobung mit ihrem deutlich jüngeren Toyboy bereits öffentlich verkündet habe. Demnach habe das Paar einen Gottesdienst zum jüdischen Neujahrstag „Rosch ha-Schana“ in New York besucht. Dort soll Madonna Brahim Zaibat dann als ihren Verlobten vorgestellt haben. „Sie sah so glücklich aus und versuchte erst gar nicht, daraus ein Geheimnis zu machen. Es war fast so, als wolle sie alle wissen lassen, dass sie diesen Mann heiraten wird“, erklärte der Insider gegenüber der Zeitschrift.

Madonna will von den Behauptungen nichts wissen

Doch ehe die Fans von Madonna sich über die frohe Botschaft freuen konnten, machte die Sängerin klar, was sie von dem Gerücht hält. Ein Sprecher der Kabbala-Anhängerin erklärte gegenüber „Gossip Cop“, dass es keine Verlobung zwischen Madonna und ihrem Freund gebe.

Sehr schade, dass Madonna die Gerüchte um ihre Verlobung mit ihrem Lover Brahim Zaibat dementiert hat, denn wir hatten uns bereits auf eine Märchenhochzeit gefreut! Doch vielleicht motivieren die Spekulationen Brahim Zaibat ja zur Frage aller Fragen!

Bildquelle: Gettyimages/Dimitrios Kambouris

Topics:

Madonna


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • GundullaModa am 13.09.2013 um 15:56 Uhr

    Madonna ist echt schräg. die soll sich einen Älteren suchen!

    Antworten