Matt Damon besitzt Multi-Tasking-Fähigkeiten

Matt Damon zeigte sich beim Schreiben seines neues Drehbuchs als sehr multi-tasking-fähig. So schaffte er es, zügig sein Script fertig zu stellen und sich nebenbei auch noch um seine vier Kinder zu kümmern.

Leicht war es für Matt Damon nicht, als er zuhause an seinem Drehbuch schrieb.

Matt Damon bei einer Pressekonferenz.

Matt Damon ist nicht nur multi-tasking-fähig, sondern auch vielseitig

Das Script zum Film „Promised Land“, in dem Matt Damon auch die Hauptrolle spielt, schrieb der Schauspieler zwischen Tür und Angel. Zuhause musste er ständig zwischen der Arbeit und seinen Kindern switschen, was dem 42-Jährigen nicht immer leicht viel. „Ich bin viel besser im Multi-Tasking geworden“, erzählte Matt Damon gegenüber der Plattform „Collider.com“. „Trotzdem ist es hart. Aber wenn du ein Drehbuch schreibst, bist du auch nicht völlig eingespannt. Du kannst die ganze Zeit kleine Pausen nehmen. Wenn eines der Kids rein gerannt kommt, lässt man es kurz auf seinem Rücken reiten und macht sich wieder an die Arbeit. Es ist ein fließender Prozess“, so Matt Damon weiter.

Matt Damon arbeitete zusammen mit seinem Kollegen John Krasinski

Matt Damon schrieb das Drehbuch jedoch nicht ganz allein. An seiner Seite war John Krasinski, der sich schnell mit den Kindern seines Kollegen anfreundete. „Er begann einfach, an Wochenenden in mein Haus zu kommen. Wir aßen zusammen Frühstück und machten uns dann an die Arbeit. An Samstagen machten wir den ganzen Tag und hatten dann Dinner. Er half auch mit den Kindern. Ich glaube nicht, dass er Windeln gewechselt hat, aber er hatte definitiv Kinder auf sich rumkrabbeln. Wenn man reinkommt und das sieht, denkt man, auf diese Weise kann niemals ein Drehbuch entstehen“, berichtete Matt Damon über die unkonventionelle Arbeitsweise.

Hauptsache ist ja auch, dass Matt Damon und John Krasinski das Drehbuch in der Zeit fertig stellen konnten. Wir sind gespannt, wie das Ergebnis letztendlich aussehen wird.

Bildquelle: gettyimages / Frederick M. Brown

Topics:

Matt Damon


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?