Megan Fox: Ich will mehr Kinder

Megan Fox geht in ihrer Rolle als Mutter richtig auf. Ihr Ehemann Brian Austin Green wünscht sich noch weiteren Nachwuchs, am liebsten ein Mädchen. Auch die ehemalige Sexbombe möchte ihre Familie noch vergrößern und wünscht sich noch mehr Kinder.

Megan Fox selbst hätte wohl am wenigsten damit gerechnet, dass sie eine echte Supermom ist. Doch die 26-jährige Schauspielerin genießt gerade in vollen Zügen ihr Mutterdasein. „Das ist alles, was ich jemals machen wollte, deshalb bin ich einfach glücklich, diese Möglichkeit zu haben. Ich war sehr überwältigt von der Intensität der Gefühle, die ich fühlte, als ich ihn bekam. Ich bin in ihn verliebt”, so Megan Fox gegenüber dem Magazin „Extra“.

Megan Fox bei den Golden Globes

Bei den Golden Globes musste Megan Fox Noah jedoch einer Nanny überlassen.

Megan Fox liebt ihren kleinen Noah sogar so sehr, dass sich ihr Ehemann vernachlässigt fühlt. „Und Brian ist eifersüchtig, weil ich ihn so sehr liebe”, witzelt die Schauspielerin. Dennoch wünscht sich auch Brian Austin Green, der bereits aus einer vergangenen Beziehung einen Sohn hat, noch ein Kind. „Er will ein kleines Mädchen”, so Megan Fox.

Megan Fox: Babywunsch trotz schlimmer Schwangerschaft

Ihr erstes Baby bekam Megan Fox erst im September – dennoch ist Megan Fox schon wieder bereit für neuen Nachwuchs: „Ich will mehr Kinder. Ich bin so müde, deshalb weiß ich nicht, ob mein Körper das jetzt durchstehen würde, aber wenn es passiert, passiert es.” Der Babywunsch von Megan Fox kommt überraschend. Erst vor kurzem hatte die dunkelhaarige Schönheit im Interview mit Jay Leno gestanden, dass ihre Schwangerschaft und die Geburt eine echte Qual waren. „Es war ehrlich gesagt so schlimm für mich, ich war davon überzeugt, dass ich ein Vampir-Baby wie bei ‘Twilight’ bekomme. Ich glaube, das lag daran, dass ich nicht genug Vitamine und Nährstoffe in mir hatte. Mir war einfach immer schlecht”, so die Schauspielerin im US-Fernsehen.

Wir würden uns freuen, wenn sich Megan Fox auch künftig mehr ihrer Familie als ihren Botox-Behandlungen widmen wird – dann kann Megan Fox nicht nur zur Supermon, sondern auch zur Sexy-Mom gekürt werden!

Bildquelle: Kevin Winter/Getty Images

Topics:

Megan Fox


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Blondie am 15.01.2013 um 15:14 Uhr

    megan fox möchte sicherlich keine kinder - alles nur PR...

    Antworten