Melissa Joan Hart: Drogenbeichte!

Melissa Joan Hart, die mit Serien wie „Clarissa“ und „Sabrina – Total Verhext“ jahrelang vor allem das junge Publikum begeisterte, enthüllt in ihrem neuen Buch, dass ihre eigenen Teenagerjahre alles andere als jugendfrei waren.

Melissa Joan Hart, die in den USA zu den beliebtesten TV-Stars gehört, wurde mit der Hauptrolle in der Nickelodeon-Kultserie „Clarissa“ im Alter von nur 14 Jahren zum TV-Star. Mit „Sabrina – Total verhext!“ gelang ihr mit 17 Jahren auch der internationale Durchbruch.

Melissa Joan Hart nahm Drogen

Melissa Joan Hart spricht über ihre wilde Jugend

Ihre Beliebtheit hatte Melissa Joan Hart, vor allem in den USA, auch ihrem unschuldigen Image zu verdanken – Dinge wie Drogen und Sex spielten in der blitzsauberen Welt der Fernsehserie keine Rolle. Im Privatleben von Melissa Joan Hart sah das zu der Zeit aber ganz anders aus, wie sie jetzt in einem Interview mit „Life&Style“ verriet. „Ich habe ungefähr eineinhalb Jahre mit Gras, Ecstasy, Pilzen und Meskalin experimentiert“, so die heute 37-jährige Schauspielerin.

Melissa Joan Hart hatte eine wilde Jugend

Diese Erfahrungen verarbeitete Melissa Joan Hart jetzt in ihrer bald erscheinenden Autobiographie „Melissa Explains It All“ – betonte aber in dem Interview mit der Zeitschrift auch, dass sie im Gegensatz zu vielen anderen ehemaligen Kinderstars niemals abgestürzt sei. „Ich hatte schlechten Einfluss um mich herum. Aber schlussendlich haben mir Drogen keinen Spaß gemacht. Ich mag es nicht, wenn ich die Kontrolle verliere“, erklärte Melissa Joan Heart, die mittlerweile verheiratet und Mutter von drei Söhnen ist.

Es gibt sie immer wieder, die Momente, in denen wir uns verdutzt fragen: „Schon wieder eine Drogenbeichte?!”. Auch bei Melissa Joan Hart hatten wir dieses Erlebnis – schließlich passen Drogenexperimente so gar nicht zu ihrem Sauberfrau-Image. Wir sind gespannt, welche Geheimnisse die Autobiographie von Melissa Joan Hart sonst noch birgt!

Bildquelle: Getty Images / Chelsea Lauren


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?