Mila Kunis bekommt royale Unterstützung

Die Nachricht, dass sich Mila Kunis endlich mit ihrem Auserwählten Ashton Kutcher verlobt hat, verbreitete sich vor einigen Wochen wie ein Lauffeuer. Selbst am britischen Königshof scheint die Promihochzeit derzeit das Thema Nr. 1 zu sein. So sollen Prinzessin Beatrice, die Tochter von Prinz Andrew, und eine gute Freundin des Paares bereits das Heft in die Hand genommen haben, um den Junggesellinnenabschied von Mila Kunis zu organisieren.

Mila Kunis bei den Golden Globes

Mila Kunis kann sich zurücklehnen

Glücklich, wer eine gute Freundin hat – Mila Kunis scheint in Prinzessin Beatrice eine eben solche gefunden zu haben. Wie sonst ist es zu erklären, dass die Enkelin der Queen angesichts der Verlobungsnachricht derartig aus dem Häuschen geriet? „Beatrice scheint über die Verlobung fast genauso aufgeregt zu sein wie das Paar selbst“, berichtete eine anonyme Quelle im Gespräch mit dem „Daily Star“ über die Freude, die die Neuigkeit im Palast ausgelöst haben soll.
Mila Kunis und die Prinzessin hatten sich im vergangenen Jahr kennengelernt, als die Schauspielerin in London für ihren nächsten Streifen „Jupiter Ascending“ vor der Kamera stand. Seitdem verbindet die beiden scheinbar eine tiefe Freundschaft. Daher möchte Prinzessin Beatrice Mila Kunis nun etwas ganz Besonderes bieten. „Nun, wo die Dinge offiziell werden, möchte sie mit den Feierlichkeiten weitermachen. Bea hat Mila daher gesagt, dass sie sie für eine vorgezogene Feier mit ihren sechs oder sieben besten Freunden nach Cannes einladen möchte“, enthüllte der Insider weiter.

Mila Kunis: Welche Überraschungen warten auf sie?

Prinzessin Beatrice auf dem roten Teppich

Prinzessin Beatrice hat große Pläne

Worauf sich Mila Kunis im französischen Nobelbadeort genau gefasst machen kann, steht allerdings noch nicht fest. Die Details ihrer Planungen möchte Prinzessin Beatrice scheinbar noch für sich behalten. „Bea hat versprochen, dass es ein paar Überraschungen geben wird. Und Mila weiß genau, dass sich ihre Freundin nicht mit ihren Partyplänen zurückhalten wird, nur weil sie ein Royal ist“, verriet der Informant über den geplanten Junggesellinnenabschied von Mila Kunis.

Mila Kunis kann sich scheinbar auf einiges gefasst machen. Es gibt schließlich bestimmt einige schlechtere Partyorganisatoren als Prinzessin Beatrice. Hoffentlich kann die Partygesellschaft dann auch die Paparazzi abschütteln.

Bildquelle Mila Kunis: © Getty Images / Jason Merritt
Bildquelle Prinzessin Beatrice: © Getty Images / Ian Gavan

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?