Mila Kunis: Das Rätselraten um ihre Schwangerschaft geht weiter

Ist Mila Kunis schwanger oder nicht? Nahezu täglich machen Bestätigungen und Dementi bezüglich Milas Schwangerschaft die Runde und ihre Körpermitte wird penibelst analysiert. Erwartet die Verlobte von Ashton Kutcher nun tatsächlich ein Kind?

Mila Kunis ist momentan in den Medien so präsent wie nie. Die Meldungen, ob sie denn nun schwanger ist oder nicht, werden nahezu jeden Tag aktualisiert. Während zunächst von einem Kind, das die gebürtige Ukrainerin unter ihrem Herzen tragen soll, ausgegangen wurde, machte kurz darauf das Gerücht die Runde, dass sie Nachwuchs im Doppelpack erwarte. Doch schon wenige Tage später hieß es, dass Mila Kunis erst an ihrer Karriere arbeiten will, bevor sie sich mit Ashton Kutcher an die Kinderplanung macht. Außerdem ist die 30-Jährige das Werbegesicht für Jim Bean und eine Schwangerschaft und Alkohol gehen bekanntermaßen nicht gerade Hand in Hand.

Mila Kuis und Ashton Kutcher sind seit 2012 ein Paar

Mila Kunis und Ashton Kutcher erwarten angeblich Nachwuchs

Nun heißt es jedoch, dass Mila Kunis und ihr Verlobter Ashton Kutcher doch Eltern werden. „E! Online“ berichtet, dass ein Bekannter der beiden die Gerüchte rund um eine Schwangerschaft bestätigt habe. Außerdem wurde die „Black Swan“-Darstellerin bei einer Yogastunde, die sich speziell an schwangere Frauen richtet, gesehen. Entgegen der Vermutungen, Mila Kunis würde Zwillinge erwarten, gibt der Inside gegenüber „E! Online“ an, dass die Schauspielerin „nur“ ein Kind unter ihrem Herzen trägt. Auch gegenüber dem „Us Magazine“ wurde diese Neuigkeit bestätigt. Hier heißt es, dass Mila Kunis und Ashton Kutcher sich sehr auf das Baby freuen: „Es ist das, was sie beide wirklich wollten. […] Sie sind beide sehr glücklich“.

Mila Kunis und Ashton Kutcher konnten sich früher nicht ausstehen!

Mila Kunis und Ashton Kutcher kennen sich seit vielen Jahren, denn sie spielten bereits in der Sitcom „Die wilden 70er“ ein Liebespaar. Hinter der Kamera konnten die Drehpartner sich allerdings kein bisschen leiden, wie ein Insider gegenüber „Radar Online“ behauptet: „Jeder schüttelte den Kopf über diese Romanze. Ashton und Mila waren absolut keine Freunde während der Dreharbeiten zu ,Die wilden 70er`. Tatsächlich konnten sie es nicht aushalten, zusammenzuarbeiten“. Diese gegenseitige Anitpathie haben Mila Kunis und Ashton Kutcher überwunden und zeigen ihr Liebesglück gerne auch mal öffentlich – wie zuletzt bei einem Baseballspiel der „Los Angeles Clippers“. Dort wurden die beiden von der sogenannten „Kiss-Cam“ eingefangen. Das prominente und Paar zögerte nicht lange und knutschte sich vor Millionen Zuschauern mitten auf den Mund.

Nach Wochen des Hin und Her rund um Mila Kunis und ihre vermeintliche Schwangerschaft, wurde das süße Gerücht nun von einem Insider aus dem Bekanntenkreis von Mila und Ashton Kutcher bestätigt. Endgültige Gewissheit wird es aber wohl erst dann geben, wenn das Management der beiden die Schwangerschaft von Mila Kunis offiziell bestätigt.

Bildquelle: ROBYN BECK/AFP/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?