Mila Kunis kritisiert Schlankheitswahn

Mila Kunis hat keine Lust, sich dem Schlankheitswahn in Hollywood zu unterwerfen und verurteilt, dass ihre Kolleginnen ständig hungern.

Mila Kunis stand in den letzten Monaten wegen ihres Gewichts in der Kritik. Die Sexiest Woman Alive soll ganze 15 Kilo zugenommen haben und musste sich Lästereien gefallen lassen, weil sie angeblich zu dick sei und sich gehen lasse. Aufgrund ihrer neuen Pfunde soll Mila Kunis sogar ihren Werbedeal mit Chanel verloren haben.

Mila Kunis in einem weißen Kleid

Mila Kunis hat keine Lust auf Diät!

Doch Mila Kunis (29) schlägt zurück und übt ihrerseits Kritik an all denen, die für ihre Figur hungern und sich dem Schlankdiktakt des Showbusiness unterwerfen. Dabei musste Mila Kunis selbst für ihre Rolle in „Blak Swan“ radikal abnehmen, um glaubhaft eine Ballerina zu spielen.

Mila Kunis hebt sich von ihren Kolleginnen ab

Doch Mila Kunis würde nie privat hungern, sondern hielt Diät, weil ihre außergewöhnliche Rolle dies verlangte. „Ich versuche mich zwar generell fit zu halten, aber es stimmt, für ‘Black Swan’ habe ich eine Diät gemacht. Für mich war das ok, weil ich es für meinen Beruf getan habe“, erklärt Mila Kunis gegenüber „The Sunday Telegraph“ und hebt sich deutlich von einigen Kolleginnen ab: „Viele Schauspielerinnen hungern jedoch, um ein ganz normales Mädchen zu spielen – was, wie ich finde, ein echtes Problem darstellt. Anders sieht es natürlich aus, wenn jemand einen Menschen mit einer Krankheit darstellt, dann finde ich es in Ordnung, wenn man Diät hält. Aber zu hungern, nur um das nette Mädchen von nebenan darzustellen, halte ich für absoluten Blödsinn. Man sollte nicht ständig auf Diät sein, sondern sein Leben genießen“, lautet die Devise von Mila Kunis.

Mila Kunis hat Recht! Wir finden auch, dass es einige Stars mit ihrem Schlankheitswahn übertreiben. Angelina Jolie und Renee Zellweger würden ein paar Kurven beispielsweise deutlich besser stehen!

Bildquelle: gettyimages / Frazer Harrison

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?