Miley Cyrus bringt einen Lippenstift auf den Markt

Zwar ist heute der der freizügige Tom Ford-Jumpsuit, den Miley Cyrus auf dem roten Teppich der amfAR Gala trug, noch immer Gesprächsthema Nummer eins, doch es gibt auch Kollaborationsnews aus dem Hause Miley Cyrus! Die Musikerin macht jetzt rote Lippen, denn sie bringt gemeinsam mit MAC einen Lippenstift auf den Markt.

Miley Cyrus bei der amfAR Gala

Miley Cyrus bringt einen
Lippenstift heraus

Ob Kelly Osbourne, Rihanna, Brooke Shields oder eben Miley Cyrus – die Promiladys lieben MAC! Und so ist es kein Wunder, dass die Hollywooddamen Schlange stehen, um einmal gemeinsame Sache mit der Kometikfirma zu machen – egal ob dabei ein eigenes Lipgloss, eine Nagellackkollektion oder gleich eine komplette Beauty-Linie auf den Markt gebracht wird. Und für einen knallig pinkfarbenen, knutschfesten Lippenstift kommt natürlich nur Miley Cyrus in Frage.

Während sich Miley Cyrus für ihren gestrigen Auftritt auf dem roten Teppich der amfAR Gala noch für nudefarbenen Gloss entschieden hatte, präsentiert die 21-Jährige jetzt in Kooperation mit MAC ihre knallpinken Lippen. Auf einem Foto, das sowohl Miley Cyrus via Twitter als auch MAC auf Instagram posteten, trägt die Popdiva die knallige Farbe auf den Lippen – ein Hinweis auf das Produkt, das das Skandalnüdelchen in Kürze auf den Markt bringen will?

Miley Cyrus hat den perfekten Kussmund

Miley Cyrus lanciert ihren eigenen Lippenstift

Miley Cyrus posiert für Mac Cosmetics

MAC jedenfalls freut sich über die Zusammenarbeit mit der verrückten Twerknudel. „Superstar Miley Cyrus ist bereit, als Markenbotschafterin der kultigen Kampagne 2015 Aufsehen zu erregen. Das globale Pop-Phänomen startet ihre Viva Glam mit zwei todsicheren Hits: Einem super-sexy pinken Lippenstift und einem passenden Lipgloss mit Perlenschimmer. Kommt Anfang 2015 auf den Markt“, kündigte der Beautykonzern die Kollaboration mit Miley Cyrus an. Der Lippenstift soll für 16 Dollar und der Gloss für 19 Dollar erhältlich sein. Der Erlös aller Produkte der Viva Glam-Reihe von MAC geht an den MAC AIDS Fund, der die AIDS- und HIV-Forschung unterstützt. Klar, dass Miley Cyrus sich da nicht zwei Mal bitten lässt!

Miley Cyrus macht sich nicht nur mit ihrem Besuch der amfAR Gala, sondern auch mit ihrem eigenen Kosmetikprodukt gegen AIDS stark. Da wir sowohl das Engagement als auch den Style der 21-Jährigen lieben, sind wir jetzt schon ein Fan von Mileys knallpinkem Lippenstift!

Bildquellen: Bild 1: gettyimages/Jason Merritt
Bild 2: Instagram/MacCosmetics


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • obstfreundin am 03.11.2014 um 11:41 Uhr

    Ich denke schon, dass viele den Lippenstift von Miley Cyrus auch kaufen würden...Gerade wenn er von Mac ist. Die beweisen doch immer ein glückliches Händchen mit ihren Kosmetikprodukten. Und wenn dann noch Miley Cyrus dafür wirbt, können sie ja nur gewinnen...

    Antworten
  • helloerdbeere am 30.10.2014 um 13:31 Uhr

    Würd ich mir nicht holen. Wer will schon so aussehen wie Miley Cyrus?

    Antworten