Miley Cyrus: Hat sie einen neuen Look?

Das ging aber schnell: Während Miley Cyrus auf dem „KIIS FM Jingle Ball“ noch mit ihrem gewohnten Sidecut performte, war sie am nächsten Tag schon mit einem blonden Bob zu sehen.

Miley Cyrus trägt einen Bob

Miley Cyrus mit blondem Bob

Beim „KROQ Almost Acoustic Christmas Festival“ in Los Angeles überraschte Miley Cyrus das Publikum diesmal nicht etwa mit einem weiteren Halbnackt-Auftritt, sondern mit etwas weitaus weniger Skandalösem: einer neuen Frisur.
Miley Cyrus ging sogar soweit, einen schwarzen Rollkragenpullover zu tragen, der sie nicht nur außergewöhnlich züchtig wirken ließ, sondern auch den Blick sofort auf ihren neuen Cut lenkte. Da sie am Tag zuvor noch mit einem Sidecut gesehen worden ist, stehen die Chancen nicht schlecht, dass es sich bei dem blonden Bob mit fransig geschnittenem Pony, der Miley Cyrus im Übrigen sehr gut stand, um eine Perücke handelte.

Miley Cyrus liebt es, zu überraschen

Miley Cyrus tanzt mit dem Weihnachtsmann

Miley Cyrus werkt mit Santa Clause

Einen Tag später postete Miley Cyrus via Instagram ein Bild, auf dem sie mit ihrem neuen Look zu sehen ist – äußerte sich in der Bildunterschrift aber mit keinem Wort zu ihrem veränderten Aussehen. Ihren letzten kleinen Skandal provozierte Miley Cyrus aber noch mit ihrer alten Frisur: Beim „KIIS FM Jingle Ball“ demonstrierte die Sängerin einmal mehr ihre Twerking-Künste – diesmal saß sie dabei allerdings auf Santa Clauses Schoß.

Miley Cyrus sieht mit ihrem neuen Bob wirklich ungewohnt brav aus. Vielleicht hat sie sich ja von Santa Clause, auf dessen Schoß sie twerkte, ein zahmeres Image gewünscht?

Bilderquellen: Getty Images for Buffalo David Bitton / Isaac Brekken – Instagram / Miley Cyrus – Getty Images for Clear Channel / Jason Merritt

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?