Miley Cyrus hatte mit 14 Liebeskummer

Die 19-jährige Sängerin Miley Cyrus ist nun schon eine Weile mit dem Schauspieler Liam Hemsworth liiert und sehr glücklich. Mit 14 Jahren hätte sie sich das niemals vorstellen können.

 Miley Cyrus weiß heute, dass alles vorbei geht.

Miley Cyrus hat ihren ersten Liebeskummer überwunden.

In einem Interview sprach Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus nun über den ersten schlimmen Liebeskummer ihres Lebens nach einer Trennung mit 14. Momentan ist der ehemalige Disney-Star mit dem „The Hunger Games“-Darsteller Liam Hemsworth zusammen und scheint wirklich glücklich zu sein. In einem Interview für die Sendung „The Conversation with Amanda de Cadenet“ gestand Miley Cyrus nun, dass sie ihren bisher schlimmsten Liebeskummer im Alter von 14 Jahren hatte: „Ich erlebte meinen größten Herzschmerz als ich 14 war. Ich war in diese Person verliebt, von der ich dachte, dass sie perfekt und so toll ist und wenn man dir das Herz bricht, ist das alles, was man sieht: Der Rest meines Lebens ist ruiniert, weil er meine Liebe nicht erwidert.“ In einer solchen Situation mache man sich selbst schlecht, erinnert sich die heute 19-Jährige. „Er denkt nicht, dass ich hübsch bin, also bin ich nicht hübsch. Er denkt nicht, dass ich seine Zeit wert bin, also bin ich die Zeit von niemandem wert.“

Miley Cyrus weiß heute, dass alles vorbei geht

Als es Miley Cyrus damals schlecht ging, stand ihr Vater ihr mit wichtigen Tipps, das Leben und die Liebe betreffend, zur Seite und versuchte seine unglückliche Tochter zu trösten. Damals vergeblich, denn in Mileys Situation, konnte sie nicht glauben, jemals wieder glücklich zu werden. Heute sieht Miley Cyrus das allerdings anders und weiß, genau wie ihr Vater gesagt hat, der Tag kommt, an dem der Kummer überstanden ist: „Ich denke, man sollte einfach daran denken, dass auch das vorbei geht und es nicht das Ende der Welt ist. Man muss weiter machen. Es ist allgemein gehalten, aber es ist wahr. Es ist etwas Großes, das man sich merken sollte.“

Der Vater von Miley Cyrus hat völlig recht, denn auch wenn Liebeskummer furchtbar ist und man glaubt, man würde nie wieder glücklich, er geht vorbei! Es dauert eine Weile, aber wenn es soweit ist, kann man das Leben wieder genießen. Und Miley Cyrus ist dafür das perfekte Beispiel!

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • susu22 am 21.05.2012 um 14:44 Uhr

    Es ist zwar was Wahres dran, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich die Ratschläge einer 19-Jährigen annehmen möchte, die zum ersten Mal in ihrem Leben eine Beziehung führt... Miley Cyrus steht gerade mal am Anfang... da kommt noch einiges auf sie zu!

    Antworten
  • LariiilovesNY am 21.05.2012 um 13:10 Uhr

    es hatte ja auch noch nie jemand mit 14 Liebeskummer -.-

    Antworten
  • NinaAuletta am 21.05.2012 um 12:53 Uhr

    Miley Cyrus ist ja mal abgemagert - schlimm.

    Antworten