Miley Cyrus: Heißer Auftritt bei den VMA

Justin Timberlake gilt als klarer Gewinner der gestrigen VMA-Verleihung, doch eine hat die Gemüter definitiv sehr viel mehr erhitzt: Miley Cyrus gab mal wieder alles – überspannte sie mit ihrem Auftritt den Bogen?

Miley Cyrus sorgt für einen Eklat

Miley Cyrus bei den VMA

Wer das neue Video von Miley Cyrus kennt, dem dürfte klar gewesen sein, dass auch ihr Auftritt bei den VMA alles andere als züchtig werden würde. Zwar ging es bei ihrer eigenen Performance zu „We Can’t Stop“ dann wider Erwarten eher ruhig her, doch Miley Cyrus wäre nicht Miley Cyrus, wenn sie nicht noch einen Schocker in petto gehabt hätte. So erwartete die Zuschauer dann beim gemeinsamen Auftritt mit Robin Thicke doch noch eine Überraschung! Des Bodys mit Mäuschenprint inklusive Ohren, den sie bei ihrem eigenen Song getragen hatte, entledigte sich die 20-Jährige binnen weniger Sekunden, um dann in einem hautfarbenen Latex-Zweiteiler, der von weitem kaum erkennbar war, so richtig durchzudrehen! Zwar schwang sie auch bei „We Can’t Stop“ schon lasziv die Hüften und ließ neben den übergroßen Teddybären, die sie umtanzten, ihre Zunge zum Hautakteur on stage werden, doch bei „Blurred Lines“ gab Miley Cyrus dann alles!

Miley Cyrus gibt Vollgas

Das obszöne Rausstrecken der Zunge kennen wir ja bereits aus dem Video zu „We Can’t Stop“. Auch die provokanten Po-Wackler kommen uns bekannt vor und doch setzte das 20-jährige Ex-Disney-Sternchen ihrem neuen Image mit ihrem Auftritt bei den VMA noch einen drauf.

Miley Cyrus mit Robin Thicke

Miley Cyrus dreht auf

Miley Cyrus tanzte sich wild an Robin Thicke heran, fasste sich immer wieder provokant zwischen die Beine und an den Po, deutete ein wildes Herumgeknutsche mit ihrem Duettpartner an und provozierte mit einer Geste nach der anderen. Was vor der Kamera funktioniert, funktioniert bei Miley Cyrus also auch auf der Bühne.

Ob die Frau von Robin Thicke, die im Publikum saß, auch ein Fan von Miley Cyrus ist? Pubertät hin oder her – mit ihrem Auftritt bei den VMA hat Miley Cyrus wieder einmal deutlich gemacht, dass sie schon längst kein Teenager mehr ist. Mittlerweile dürfte es auch der letzte Fan aus Disney-Zeiten verstanden haben…

Bildquellen: Bild 1: EMMANUEL DUNAND/AFP/Getty Images; Bild 2: Neilson Barnard/Getty Images for MTV


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?