Miley Cyrus ist im Magerwahn

Der Disney-Star Miley Cyrus war nie dick, aber trotzdem nahm die Sängerin jetzt in vier Monaten 14 Kilo ab. Inzwischen ist sie erschreckend dünn und es stellt sich die Frage, ob das gesund sein kann?

Miley Cyrus muss langsam aber sicher aufpassen-

Miley Cyrus ist inzwischen erschreckend dünn.

Ist Miley Cyrus im Magerwahn? Die Sängerin verlor binnen kürzester Zeit 14 Kilo. Ihre Arme und Beine sind extrem dünn, ihr Bauch sehr flach und ihr gesamter Körper wirkt ungewöhnlich durchtrainiert. Kein Wunder: Miley Cyrus verausgabte sich in den letzten Monaten täglich beim Pilates. Nun sieht sie sich mit Magersuchtsvorwürfen konfrontiert, denn eines ist klar, so eine starke Veränderung bringt natürlich auch Hollywoods Gerüchteküche zum brodeln und ratzfatz wird der Sängerin eine Essstörung unterstellt.

Miley Cyrus muss langsam aber sicher aufpassen

Miley Cyrus dementierte die Gerüchte via Twitter und erklärte eine glutenfreie Diät und jede Menge Pilates seien für den starken Gewichtsverlust verantwortlich: „An alle, die mich magersüchtig nennen: Ich habe eine Gluten- und Laktose-Allergie. Es geht nicht ums Gewicht, sondern um die Gesundheit. Gluten ist sowieso totaler Mist!“ Ob Allergie oder nicht, Miley Cyrus wirkt erschreckend dünn und langsam aber sicher ist das nicht mehr schön. Beim Anblick der Vorher-Nachher-Bilder kann man nur erstaunt den Kopf schütteln. Miley hat sich wirklich in kürzester Zeit vom hübschen Mädchen mit sexy Rundungen zum dürren Kleiderständer herunter gehungert. Im Gespräch mit „Hollywoodlife.com“ äußerste sich eine Diät-Expertin besorgt: „Miley sieht aus, als würde sie nur noch 49 Kilo wiegen. Zu diesem Zeitpunkt verliert sie definitiv schon Muskelmasse.“

14 Kilo in vier Monaten sind wahrlich schnell und Miley Cyrus sollte die Notbremse ziehen. Erstens ist der rapide Gewichtsverlust nicht gesund und zweitens sieht die Sängerin so nicht mehr gut aus. Ein paar Kilos mehr würden Mager-Miley nicht schaden!

Bildquelle: bullspress


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • wellyelly am 18.05.2012 um 16:09 Uhr

    Ich finde es toll, wenn man schafft so diszipliniert zu sein, aber Miley Cyrus sieht wirklich nicht mehr gut aus... 5 kg mehr würden ihr nicht schaden.

    Antworten
  • Smeesy am 18.05.2012 um 12:51 Uhr

    jetzt könnte sie langsam wieder anfangen zu essen ^^

    Antworten
  • josy0815 am 18.05.2012 um 11:54 Uhr

    Miley Cyrus ist wirklich viel zu dürr, das sieht ja gar nicht mehr schön aus, dabei sah sie immer so toll aus.

    Antworten