Miley Cyrus: Ist sie ein Messie?

Wo Miley Cyrus auftaucht, ist das Chaos nicht weit. Skandalauftritte und verrückte Schnappschüsse sind von der 22-Jährigen eigentlich immer zu erwarten. Anscheinend sieht das auch bei ihr zu Hause nicht anders aus: In der Villa von Miley Cyrus soll es drunter und drüber gehen. Sogar Patrick Schwarzenegger soll sich mittlerweile ekeln.

Gerade erst sind Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger ein Paar geworden und schon steht offenbar der erste Ärger ins Haus. Angeblich ist der Schauspieler entsetzt darüber, dass seine neue Freundin überhaupt keine Ahnung hat, wie man einen Haushalt führt.

Miley Cyrus bei einer ihrer Performances

Miley Cyrus hat kein Problem mit Schmutz und Chaos

Laut der US-amerikanischen Ausgabe der „InTouch“ soll in der Villa von Miley Cyrus das pure Chaos herrschen: Vor allem ihre Haustiere sorgen für Unordnung in dem riesigen Heim der Sängerin. So berichtet ein vermeintlicher Insider: „Patrick ist nach der Halloween-Party mit zu ihr nach Hause gegangen, aber er verbringt nicht viel Zeit dort. Überall war Hundekot und ihre einstige weiße Couch war übersät mit Brandlöchern und undefinierbaren Flecken.“ Ist Miley Cyrus etwa ein Messie?

Miley Cyrus ist zu früh bekannt geworden

Miley Cyrus darf insgesamt sechs Haustiere ihr Eigen nennen: Dazu gehören die fünf Hunde Mary Jane, Happy, Emu, Bean und Penny Lane sowie das Hausschweinchen Bubba Sue. Diese Rasselbande kann natürlich so ein Haus ganz schön auf den Kopf stellen – insbesondere wenn sie nicht stubenrein ist. Ihren Tieren soll die „Wrecking Ball“-Interpretin sogar erlauben, ihr Geschäft in den eigenen vier Wänden zu erledigen. Zudem beteuere Miley Cyrus, einfach zu früh berühmt geworden zu sein – Hausarbeit hätte sie nie gelernt. Patrick Schwarzenegger soll seine neue Freundin jedenfalls dazu angehalten zu haben, endlich für Ordnung zu sorgen. Doch Miley Cyrus weiß, wie sie ihren Lover gekonnt um den Finger wickelt und hat ihre ganz eigenen Methoden. So berichtet der Insider noch: „Miley hat total Lust auf Patrick. Wenn sie nicht gerade feiern, dann sind sie im Bett, sie hat mehr Sex als in all den Jahren und sie sagt, dass es soweit der beste Sex ist, den sie je hatte.“

Ob Miley Cyrus bald schon nicht mehr nur auf der Abrissbirne fröhlich hin und her schwingen wird? Miley Cyrus ist jedenfalls wohl nicht das, was man eine geborene Hausfrau nennt. Die Sängerin fühlt sich anscheinend im Chaos pudelwohl. Der Beziehung zwischen ihr und Patrick Schwarzenegger tut das jedenfalls keinen Abbruch…

Bildquelle: Getty Images/Simone Joyner


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Yasmee am 15.12.2014 um 16:24 Uhr

    Miley Cyrus ist doch verrückt. Wie kann die sich in so einem Dreck wohlfühlen? Hammer die Frau!

    Antworten